EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Weißes Schokoladen-Parfait Rezept von Gordon Ramsay mit Mango und Passionsfrucht

Mittwoch, 04. Mai 2022
Anzeige

Rezept für 4 Personen

Zutaten

30 g Kokosraspel
250 g Fruchtfleisch einer reifen Mango
40 ml Fruchtfleisch von etwa 2 Passionsfrüchten
Schale von ½ Limette
Saft von 1 Limette

Für die Mousse

70 ml Kokosmilch
125 g weiße Mini-Marshmallows
200 g weiße Schokoladenchips
250 ml Schlagsahne extra (Konditorsahne)
1 TL Vanillepaste
100 ml Fruchtfleisch von etwa 5-6 Passionsfrüchten

Schnell und einfach ist in einigen Nischen der kulinarischen Szene verpönt. Hier wird stundenlang geschmort, gekocht und wahre Kunstwerke in Kleinstarbeit geschaffen. Aber auch wenn es für die wenigsten realistisch ist, einen halben Tag mit der Zubereitung eines Nachtisches zuzubringen, heißt das nicht das wir Feinschmecker und Hobbyköche uns nicht auch an raffinierten Kreationen erfreuen können.

Dass gut Ding nicht immer Weile haben muss, beweist Starkoch Gordon Ramsay in seinem Kochbuch „Quick and Good – 100 köstliche 30 Minuten Rezepte“, mit dessen Hilfe sich im Handumdrehen die köstlichsten Gerichte auf den Tisch zaubern lassen, ohne dass dabei Geschmack oder Anblick zu leiden hätten. Sommerlich frisch kommt das Parfait aus weißer Schokolade sowohl für Gaumen als auch für's Auge daher und lässt sich dabei ohne großen Aufwand zubereiten.

Gordon Ramsay_Quick and Easy_Kochbuch

Die Zubereitung

  1. Vier Gläser zum Kühlen in die Gefriertruhe stellen.
  2. Für die Mousse die Kokosmilch und die Mini-Marshmallows in einen kleinen Topf geben, auf mittlerer Stufe erhitzen und umrühren, bis die Marshmallows geschmolzen sind.
  3. Die weiße Schokolade in eine kleine hitzebeständige Schüssel geben, die Marshmallow-Mischung dazu gießen und so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist.
  4. Die Mischung in eine flache Schale oder auf ein Blech geben und sofort in die Gefriertruhe stellen, um sie schnell herunterzukühlen.
  5. Die Sahne und die Vanillepaste mit einem Handrührgerät aufschlagen, bis sie steif ist und Spitzen stehen bleiben.
  6. Die 100 Milliliter Passionsfrucht-Fruchtleisch unter die Sahne heben.
  7. Die Schokomasse aus der Gefriertruhe nehmen und prüfen, ob sie abgekühlt ist. In eine Rührschüssel geben, einen Löffel der Sahne-Frucht-Mischung zugeben und mit einem Schneebesen gut vermischen.
  8. Die restliche Sahne-Frucht-Mischung vorsichtig unterheben.
  9. Die Gläser aus der Gefriertruhe nehmen und die Mousse hineinlöffeln. Für 10 Minuten zurück in die Gefriertruhe stellen.
  10. In der Zwischenzeit die Kokosraspel in einer kleinen Pfanne rösten, bis sie goldbraun sind. Zum Abkühlen zur Seite stellen.
  11. Die Mango in 1 Zentimeter große Würfel schneiden und mit dem Passionsfruchtfleisch, der Limettenschale und dem Limettensaft vermischen.
  12. Die Mischung aus Mango und Passionsfrucht in die Gläser geben, mit den gerösteten Kokosraspeln bestreuen und servieren.
Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map