EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Réjeanne Periodenunterwäsche Laissez-faire ist die neue Regel

Dienstag, 13. Juli 2021
Shop Artikel
Periodenunterwäsche
von Réjeanne
nimmt sehr viel Flüssigkeit auf
tragbar bis zu 12 Stunden
spart Müll und Geld für sonstige Hygieneprodukte
100% frei von Silber Nanopartikeln und anderen Toxinen
Stoff zu OEKO-TEX 100 zertifiziert
Made in France
waschbar

Bei manchen Produkten ist es eigentlich wirklich kurios, dass man nicht schon viel viel früher auf die Idee gekommen ist. Diese ist so eine: Periodenunterwäsche. Wir sprechen hier nicht von hässlichen Schlüppis, die man an bestimmten Tagen im Monat zur Not „einsauen“ kann. Nein, nein. Die Unterwäsche des französischen Labels Réjeanne ist ganz anders. Beinah könnte man sagen, viel zu schade, um sie zu verstecken.

Doch in diesen Höschen steckt noch viel mehr als zarte Spitze und angenehme Passform: Sie sind speziell für die Aufnahme von Periodenblut konstruiert. Im Grunde funktioniert das Ganze wie eine waschbare, und somit wiederverwendbare, Binde, die in das Höschen eingenäht ist. Eine ganz besonders saugstarke Binde: bis zu zwölf Stunden kann man ein Réjeanne Höschen tragen, bis man sie wechseln sollte – wobei das natürlich völlig individuell von der jeweiligen Menstruationsstärke abhängt.

Möglich wird das durch das innovative Textildesign und drei Lagen besonderen Stoffs. Die erste Lage besteht aus GOTS-zertifizierter Baumwolle, die sich angenehm dünn und weich anfühlt und gleichzeitig antimikrobiell wirkt. Die zweite Lage saugt stetig Flüssigkeit auf, bis zu vier Tampons kann das stärkste Höschen aufnehmen. hier hat man je nach Stärke der Periode die Wahl aus leichter, mittlerer und starker Saugstärke. Ganz wie man sich persönlich wohl fühlt eben. Für absolute Auslaufsicherheit sorgt die dritte Lage aus einem atmungsaktiven, aber wasserfesten Gewebe.

Rejeanne Unterwaesche Herstellung (2)
Rejeanne Perioden Unterwaesche
Rejeanne Perioden Unterwaesche (3)
Rejeanne Perioden Unterwaesche (2)
Rejeanne Perioden Unterwaesche (1)
Rejeanne Perioden Unterwaesche
Rejeanne Perioden Unterwaesche  (2)
Rejeanne Perioden Unterwaesche  (1)
Rejeanne Unterwaesche Herstellung
Rejeanne Unterwaesche Herstellung (3)
Rejeanne Unterwaesche Herstellung (1)

Natürlich kann man die Réjeanne Wäsche auch einfach zusätzlich zu einem Tampon oder einer Menstruationstasse tragen, um sich „extra sicher“ zu fühlen. Was immer einem während dieser Tage eben gut tut. Die Höschen von Réjeanne sind wunderbar bequem und einfach super schick. Immerhin stehen sie in Tradition französischer Lingerie, die nicht ohne Grund einen exquisiten Ruf genießt. Aus diesem Grund produziert Réjeanne alle Stücke in der Bretagne und rund um Lyon in einigen der besten Nähereien der Welt.

Kein Wunder, dass sie so hübsch sind, dass man sie den ganzen Monat durch tragen möchte. Und das ist natürlich kein Problem, denn die Réjeanne Periodenwäsche ist so entworfen, dass sie Jahre hält. Einfach nach dem Tragen mit kaltem Wasser ausspülen, bis es klar ist und in einem Wäschebeutel bei einem kühlen Waschgang waschen. Et voilà: Schon kann man sie wieder anziehen, die liebgewonnene Réjeanne.

Einfach anziehen und – manchmal will man ja auch genau das – sich einfach nicht mehr auch noch darum kümmern müssen. Kein Ort zum Tampons auswechseln suchen (die ohnehin häufig voll mit Pestiziden sind), wohin mit dem Müll (so viel Müll!), wie die Tasse auswaschen, und ja auch das – sich selbst nicht anfassen wollen. Gedanken, die bestimmt jede mal hat. Aus und vorbei: Einfach nur ein Réjeanne Höschen anziehen und gut ist. Man stelle sich das einmal vor: zwölf Stunden einfach nicht dran denken (wenn nicht Unterleibsschmerzen eh dran erinnern). 

Gut für die Umwelt, gut für den Körper und nebenbei schick und praktisch. Im Ernst: Diese Erfindung ist richtiggehend revolutionär. Wir sehen keinen Grund mehr, jemals etwas anderes zu tragen. Probieren Sie es aus oder lassen Sie es. Ich jedenfalls will nicht mehr ohne! Einfach… naja… laufen lassen halt.

Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map