EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Ab nach Draußen Zürichs schönste Aussenterrassen

Dienstag, 27. April 2021
Anzeige

Die Orte im Überblick

Karte (5)

An milderen Frühlingstagen ein kühles Glas Wein oder Bier geniessen, ein kleines, feines Essen zum Lunch bestellen oder sich abends zum Apèro mit Freunden treffen. Dabei den Blick über den Zürisee schweifen lassen oder auf einer schön bepflanzten Terrasse Platz nehmen – das alles gibt uns seit letzter Woche wieder einen Hauch von Normalität.

Die Restaurants dürfen ihre Aussenterrassen öffnen und uns wieder mit ihrer Gastfreundschaft verwöhnen. Wir haben einige Lokalitäten ausgewählt, bei denen der Aufenthalt auf gemütlichen Terrassen ein besonderes Vergnügen ist.

Nähere Details zu den einzelnen Orten finden Sie über das Anklicken der orange markierten Namen!

Die Bank

Diese coole Cafébar ist für einen Brunch der perfekte Ort. Bei schönem Wetter lässt es sich bequem draussen sitzen mit Blick auf den Helvetiaplatz. Zum Brunch gibt es eine reichhaltige Karte, die keine Wünsche offen lässt. Ganz klassisch mit Birchermüsli und Granola, Rauchlachs, Eiern, Hummus und verschiedenen Käsevariationen, Avocado sowie frisch gepresstem Orangensaft. Lieber auf dem eigenen Balkon genießen? Bestellbar ist das alles auch in einer Brunch-Box für zuhause.

Die Bank | 
Molkenstrasse 15 | 8004 Zürich-Kreis 4

Café des Amis

In Wipkingen findet sich das schöne Jugendstil Café mit französischem Flair und einer lauschigen Terrasse. Genau das richtige, um an einem sonnigen Tag einen gemütlichen Brunch mit knusprigen Croissants, Speck mit Ei, Hummus und Crêpes und einem energiebringenden Kaffee zu geniessen.

Sehr verlockend sind die ‘Étagères des amis’, die dazu noch Bündner Bergkäse, irischen Biorauchlachs, Früchte und Joghurt mit Früchtecoulis offerieren. Auch die Lunch- und Abendkarte ist verlockend. Wobei das Take Away weiter angeboten wird, um das Café des Amis mit nach Hause nehmen zu können.

Café des Amis | 
Nordstrasse 88 | 8037 Zürich-Kreis 10

The Dolder Grand

Auf der atemberaubenden Terrasse des Dolder Grand mit dem einzigartigen Blick auf Zürich begrüsst das bekannte Hotel zum ersten Mal das Maison Krug mit aussergewöhnlichen Champagner-Höhepunkten.

Dazu überrascht Sternekoch Heiko Niederer mit einem Fine-Dining-Menü der anderen Art: Currywurst, Dolder Truffle Fries und Lachsflammkuchen kommen begleitend zum bestellten Champagner. Bei schönem Wetter ist die Terrasse von donnerstags bis sonntags von 12 bis 22 Uhr geöffnet.

The Restaurant im Dolder Grand | 
Kurhausstrasse 65 | 8032 Zürich-Kreis 7

Fischer’s Fritz

Von allen Plätzen des Restaurants aus geniesst man hier den schönsten Blick auf den Zürisee und wähnt sich fast auf einem Kurztrip ans Mittelmeer. Das volle Programm wird aufgefahren, um endlich wieder die Fischer’s Fritz Fans bedienen zu können.

Fischer's Fritz | 
Seestrasse 559 | 8038 Zürich-Kreis 2

Frau Gerolds Garten

Ein absoluter Hotpot ist im Gerold-Areal diese Lokalität mit modularem Stadtgarten und frischer Küche. Frau Gerolds Garten ist dazu noch ein spannender Ort der Begegnung. Im Frühling ist bei schönem Wetter wieder die Gartenwirtschaft eröffnet und auf der Sonnenterrasse lässt sich Zürichs urbanes Leben spüren und geniessen.

Frau Gerolds Garten | 
Geroldstrasse 23 | 8005 Zürich-Kreis 5

Zürich
Ab nach Draußen – Zürichs schönste Aussenterrassen
Reset Map