Deu/EngThis content is
not available in
english
Vorheriger Artikel
Concept Store Norkind Zürich
Interiors
Norkind
Nächster Artikel
Atelier Sochor Interior Shop Zürich Möbel
Interiors
Atelier Sochor

ObbjektTrouvaillen mit Flair und Seele

Dienstag, 10. April 2018
Anzeige
Obbjekt Vintageladen Zürich 1
Karte
Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 11-19 Uhr
Samstag 11-17 Uhr

Adresse Obbjekt
Badenerstrasse 134
8004 Zürich-Kreis 4
Anfahrt planen
Kontakt
+41 44 240 11 00
www.obbjekt.ch

An einer belebten Ecke der Badenerstrasse bietet der Laden Obbjekt besondere Möbel und Einzelstücke feil. Sie meinen, es sei ein Tippfehler im Titel? Keine Sorge, alles richtig! Denn die zwei "B"s im Namen des Ladens Obbjekt spiegeln mit voller Absicht die Verwandschaft der Cousins und Inhaber Daniel Berger und Christoph Bommer. Gleichzeitig stehen sie aber auch seit 2014 als Wahrzeichen des Originellen. Ja, Obbjekt steht für Charakertypen, die die Inneneinrichtung prägen.   

Schon beim ersten Blick von aussen macht das Sortiment neugierig: Retro-Ledersessel, massive Tische aus ehemaligen Schiffsplanken und Buchstaben alter Leuchtreklamen ergeben eine bunte Mischung. Die Vintage-Buchstaben werden von den Obbjekt-Betreibern zu immer neuen Aussagen wie z.B. "LOVE" zusammengesetzt und zwischen den Möbeln arrangiert. Wer die Umsetzung dieser Herzensangelegenheit spüren will, sollte sich unbedingt etwas genauer umschauen.

Angefangen hat alles eindeutig mit Leidenschaft und einer gewissen Schwäche für Coolness. Auf Reisen nach Frankreich und Italien suchte das Inhaber-Duo mit sicherem Gespür nach gut erhaltenen Trouvaillen, die die Patina der Zeit tragen. Das Ergebnis im Laden sind grosse Blechschilder an der Wand, Kristall-Geschirr und Ammoniten auf den Regalen... . Das Sortiment wird zudem mit Kollektionen aus kleinen Manufakturen ergänzt – wie beispielsweise Metall-Hängelampen und Teppichen mit Antik-Akzenten.    

Obbjekt Vintageladen Zürich 3
Obbjekt Vintageladen 2

Ob sich die Faszination für Vintage-Stücke irgendwann zum Ende neigt? Wohl kaum, davon sind die beiden Cousins überzeugt. Individualität ist in ihren Augen wichtiger denn je, ebenso die Geschichte zu den einzelnen Produkten. Heutzutage können Antikstücke unkompliziert mit modernen Interior-Elementen kombiniert werden. Der so entstehende Stilbruch belebt jedes Zimmer – genauso, wie auch die Begeisterung der Kunden von Obbjekt.

Weitere interessante Artikel
Zürich
Obbjekt – Trouvaillen mit Flair und Seele
Reset Map