Vorheriger Artikel
Ni Mo Boutiquehotel Zürich Schlüssel
Hotels
Ni-Mo
Nächster Artikel
Platzhirsch-Hotel-Zuerich-3
Hotels
Platzhirsch Hotel und Bar

Hotel HelvetiaWenn Dandy Chic auf Jugendstil trifft

Samstag, 25. Oktober 2014
Anzeige
Helvetia Hotel Zürich Doppelzimmer
Karte
Adresse Hotel Restaurant Helvetia
Stauffacherquai 1
8004 Zürich-Kreis 4
Anfahrt planen
Kontakt
+41 44 297 99 98
www.hotel-helvetia.ch

Zum zweiten Mal in diesem Jahr lande ich am Züricher Flughafen und stehe keine 30 Minuten später bereits an der Rezeption des Boutique Hotels Helvetia. Zentral gelegen zwischen Bankendistrikt und aufstrebenden kreativen Stadtteilen, wirkt das lindgrüne Eckgebäude mit seinen Fensterläden schon von der Strasse her überaus einladend. Der Empfang befindet sich in der Bar des Hauses, die als 'Helvti Bar' stadtbekannt und Jahrzehnte lang konspirativer Treffpunkt für Kreative, Studenten und Journalisten war.

2008 wurde das über 130 Jahre alte Gebäude umfangreichen Umbaumassnahmen unterzogen und die geschichtsträchtige Bar um ein erstklassiges Restaurant und eben jenes Hotel erweitert. Dabei wurde der historische Charakter konserviert und viele Elemente, die sich im "Inventar der schützenswerten Bauten der Stadt Zürich" befinden aufgefrischt. Darunter auch das Geländer im Treppenhaus, die Parkettböden im Restaurant und viele der Wandpaneele.

Helvetia Hotel Zürich Zimmer mit Doppelbett
Helvetia Hotel Zürich Bad
Helvetia Hotel Zürich Badezimmer
Helvetia Hotel Zürich Zimmer Schreibtisch
Helvetia Hotel Zürich Rezeption
Helvetia Hotel Zürich Treppe
Francoise Wicki, Hotel Restaurant Helvetia,2009

Über 14 Zimmer in den Größen S, M, und L sowie zwei Business Apartments verfügt das Hotel Restaurant Helvetia, wie es genau genommen heisst. Das Erfolgsduo Stefan Roth und Leopold Weinberg verpassten den Zimmern ein kontrastreiches Ambiente und vereinten dabei gekonnt alte Jugendstil Elemente mit britischem Dandy-Chic, der mich ein wenig an mein heiss geliebtes London erinnert.

Das denkmalgeschützte Treppenhaus ist ein absoluter Traum. Auf den extrem stilvollen Zimmern, wie übrigens auch im Restaurant, hängen Leihgaben des vis-à-vis gelegenen Museums "Haus Konstruktiv", darunter Werke von Max Bill, Sol LeWitt und Beat Zoderer. Die modernen Badezimmer halten zu meiner grossen Begeisterung eine Auswahl an Pflegeprodukten der Kosmetikfirma Kiehls bereit und beinhalten sogar eine Feuchtigkeitscreme für das Gesicht.

Das Interieur ist überwiegend in Schwarz-Weiss gehalten und wirkt mit seinen Streifentapeten, Industrielampen und vielen gekonnt eingesetzten Designelementen wohnlich und cool zugleich. Vor den Fenstern zur Strasse hin rumpelt leise die Strassenbahn, wie sie es seit jeher getan hat, zur anderen Seite liegt das Flüsschen Sihl. Oben auf dem Dach wartet die Terrasse mit einem famosen Blick über die Stadt auf, der an lauen Sommerabenden eine traumhafte Kulisse bietet.

Als ich am nächsten Morgen in meinem Zimmer unterm Dach erwache, bin ich nicht ein einziges Mal in der Nacht aufgewacht. Die Matratzen sind der Wahnsinn! Gut erholt stürze ich mich auf ein hervorragendes à la Carte Frühstück, das in der original erhaltenen Bar serviert wird und deren riesige Fenster den Blick frei geben auf das Treiben der umliegenden Strassen. Das Birchermüesli ist himmlisch und der Spinat, der zu den Eiern gereicht wird, ist der beste den ich je hatte.

Ich werfe noch einen letzten Blick auf den riesigen weissen Pappmaché Kronleuchter von Mooi, der das von Françoise Wicki bekochte sowie mit 15 Gault Millaut Punkten ausgezeichnete Restaurant über der Bar schmückt und verlasse das Hotel Restaurant Helvetia mit einem Versprechen an mich selbst, ganz bald wieder zu kommen.

Weitere interessante Artikel
Zürich
Hotel Helvetia – Wenn Dandy Chic auf Jugendstil trifft
Reset Map
mapinfo