EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Picknick-Hotspots Die schönsten Orte in und um Wien

Donnerstag, 21. Mai 2020
Anzeige

Der Sommer naht in schnellen Schritten, der Mai zeigt sich schon jetzt von seiner schönsten Seite und uns zieht es wieder hinaus in die Natur. Nach wochenlangem Abstandhalten dürfen wir die Sonnenstrahlen nun endlich auch wieder mit Familie und Freunden genießen: gemeinsam die Seele baumeln lassen, kulinarischen Genüssen frönen und den Alltag vergessen.

Wir haben die schönsten Orte für ein ausgiebiges Picknick in Wien zusammengetragen. Denn nicht ohne Grund ist die Stadt 2019 zum zehnten Mal zur lebenswertesten Stadt Europas erklärt worden.

Nähere Details zu den einzelnen Orten finden Sie über das Anklicken der orange markierten Namen!

Prater

Wer außerhalb Wiens vom "Wiener Prater" spricht, meint häufig den bekannten Vergnügungspark, den "Wurstelprater". Der macht aber nur einen kleine Teil dieses weitläufigen Naturjuwels mit seinen idyllischen Liegewiesen mitten in der Stadt aus. Für Romantik pur sorgen abgeschiedene Spazierwege, die Praterauen, die Jesuitenwiese und kleine Oasen wie das Mauthnerwasser. Am Heustadlwasser kann man außerdem ein Tretboot mieten und sein Picknick sogar auf dem Wasser genießen. Und auf einmal ist die Stadt ganz weit weg.

Zwischen Praterstern & Winterhafen | 
Prater | 1020 Wien

Steinhofgründe

Ganz weit weg scheint die Stadt auch von den Steinhofgründen. Diese zählen definitiv zu den erholsamsten Grünoasen der Stadt. Das naturbelassene Erholungsgebiet im 14. Wiener Bezirk mit seinen gemütlichen Wanderwegen und einem herrlichen Blick auf Wien ist besonders im Frühling und Sommer, wenn alles blüht, prädestiniert für ein ausgiebiges Picknick mit den Liebsten.

Steinhofgründe | 
Heschweg 100 | 1140 Wien

Am Himmel

Nicht minder beeindruckend ist der Blick über Wien von der Himmelswiese, die ihrem Namen alle Ehre macht! Im 19. Wiener Gemeindebezirk geht es entlang der Himmel- und Höhenstraße zu einem der schönsten Aussichtspunkte der Stadt. Unweit befindet sich das Landgut Cobenzl mit seinem Bauernhof, das nicht nur für Kinder einen Besuch wert ist.

Am Himmel | 
Himmelstraße | Ecke Höhenstraße | 1190 Wien

Sigmund-Freud-Park & Votivpark

Die Grünanlage zwischen Universität und Votivkirche lädt im Sommer zu ausgiebigen Verschnaufpausen vom hektischen Alltag rundum den 1. Wiener Gemeindebezirk ein. Egal, ob für eine halbe Stunde oder den ganzen Tag, hier lässt es sich problemlos aushalten. Im Sommer warten hier sogar Gratis-Liegestühle, die umliegenden Restaurants und Cafés mit ihrem großen Take-Away-Angebot machen sogar den Picknick-Korb überflüßig.

Sigmund-Freud-Park & Votivpark | 
Straße des Achten Mai | Votivkirche | 1090 Wien

Augarten

Für ein barockes Picknick-Erlebnis á la Sissi, bietet der Augarten im 2. Wiener Gemeindebezirk das perfekte Ambiente. Mit der ältesten barocken Gartenanlage Wiens ist die Zeitreise gleich inklusive und das Betreten der Grünflächen ist hier trotz hoheitlicher Attitüde erlaubt. Für eine kurze Verschnaufpause vom Sonnenbaden unbedingt einen Abstecher in die Porzellanmanufaktur Augarten einplanen!

Augarten | 
Obere Augartenstraße 1 | 1020 Wien

Weitere interessante Artikel
Wien
Picknick-Hotspots – Die schönsten Orte in und um Wien
Reset Map