/
EngThis content is
not available in
english
Vorheriger Artikel
Café Caspar Wien
Cafes
Café Caspar
Nächster Artikel
Kaffeehaus Figar Wien
Cafes
Figar 1070

Das Möbel Café für Design & Gemütlichkeit

Freitag, 25. Januar 2019
Café Das Möbel in Wien
Karte
Öffnungszeiten

Montag bis Mittwoch 9-24 Uhr
Donnerstag + Freitag 9-01 Uhr
Samstag 10-01 Uhr
Sonntag 10-23 Uhr

Adresse Das Möbel
Burggasse 10
1070 Wien-7. Bezirk
Anfahrt planen
Kontakt
+43 1 524 94 97
dasmoebel.at
Preisniveau  € €

Wiener Kaffeehäuser bestechen meistens mit zwei besonderen Merkmalen, erstens sind sie unfassbar gemütlich und zweitens stilvoll eingerichtet. Nicht umsonst sind alte Kaffeehausmöbel auf Flohmärkten und im Internet heiß begehrt und schwer zu bekommen. Wie lange hab ich doch suchen müssen um endlich einen gusseisernen Kaffeehaustisch mit Granitplatte zu bekommen.

Das Café Das Möbel in der Burggasse 10 im 7.Bezirk hebt diesen Kaffeehausstil auf ein ganz neues Level, indem es dem Gast die Möglichkeit gibt einzigartiges Möbeldesign zu erleben. Fragt man nämlich den Kellner woher denn der Name kommt, wird man mit einem Schmunzeln darauf hingewiesen, doch mal unter dem Designerstuhl auf dem man gerade sitzt nach dem Preis zu suchen. Und tatsächlich, dort hängt ein Preisschild.

Alle Möbel im Das Möbel können tatsächlich gekauft werden, man sitzt also quasi in einem Showroom für Designermöbel, was auch erklärt warum es im Möbel alle paar Monate anders aussieht. Nicht weit entfernt vom Café in der Burggasse 10 befindet sich in der Gumpendorferstraße 11, das dazugehörende Geschäft in welchem all die Möbel, die man im Café probegesessen hat zum Verkauf stehen.

Zusätzlich zu dieser Einzigartigkeit hat Das Möbel aber auch sonst noch ganz schön viel zu bieten: vom Vitamin-Tuesday über regelmässige Musik und Live-Painting Events - kuratiert von der empfehlenswerten Galerie Improper Walls bis hin zum leckeren, frischen Wochenendbrunch gibt es viel zu erleben.

Erwähnenswert ist im Übrigen auch die Tatsache, dass alle Speisen, vor allem die täglich wechselnden Kuchen, von den jungen, motivierten Kellnern selbst hergestellt werden. Unbedingt empfehlenswert ist vor allem der Käsekuchen, der geschmacklich einer Crème brûlée sehr nahekommt.

Weitere interessante Artikel
Wien
Das Möbel – Café für Design & Gemütlichkeit
Reset Map