Vorheriger Artikel
STUDIO ICH Yoga und Impuls-Strömen Hilfestellung
Fitness
Studio Ich

Anna WolkerstorferPilates ganz persönlich

Samstag, 26. September 2015
Anzeige
Anna Wolkerstorfer Pilates Wien Beintraining
Öffnungszeiten

Termine nach Vereinbarung

Karte
Adresse PILATES Anna Wolkerstorfer
Alserstraße 41/1
1080 Wien-8. Bezirk
Anfahrt planen
Kontakt
+43 699 172 107 16
www.annawolkerstorfer.at

Millionen Menschen zieht es regelmäßig ins Fitnessstudio. Mich nicht. Wenn ich schon allein ans Tasche packen denke, ist meine Motivation regelmäßig dahin. Das heißt nicht, dass ich unsportlich bin. Ganz im Gegenteil. Ich hab’s nur gern persönlich. Also begab ich mich auf die Suche nach einer Personal Trainerin für Pilates und traf auf Anna Wolkerstorfer. Mit Pilates hatte ich schon gute Erfahrungen gemacht, wusste also, das könnte mir Spaß machen. Und erst recht, wenn die Trainerin zu mir nach Hause kommt.

Daraus wurde nur leider erst einmal nichts als mein Schienbein beim Sturz auf der Skipiste nachgegeben hatte. Statt Bewegung wurde mir zu meinem Leidwesen nun Ruhe verordnet, das Bein geschient und Gehhilfen zur Fortbewegung ausgehändigt. An Pilates also nicht zu denken. Nach ein paar Wochen rief Anna mich an und fragte, ob wir denn nicht wieder loslegen wollten. Pilates zum Muskelaufbau sei ideal zur Rehabilitation. Das erschien mir eine gute Idee, damit ich bald wieder nach Herzenslust joggen konnte, was ich nämlich am allerliebsten mache.

Anna Wolkerstorfer Pilates Wien Training
Anna Wolkerstorfer Pilates Wien Herren
Anna Wolkerstorfer Pilates Wien Hilfestellung
Anna Wolkerstorfer Pilates Wien Sport
Anna Wolkerstorfer Pilates Wien Übung
Anna Wolkerstorfer Pilates Wien Schulterstand
Anna Wolkerstorfer Pilates Wien Muskeltraining
Anna Wolkerstorfer Pilates Wien Gymnastikball

Anna bat mich zunächst in ihr Studio zu Hause, weil wir mit ihren Geräten gezielter und schonender an meiner körperlichen Wiederherstellung arbeiten könnten. Das leuchtete mir ein. Es stellte sich heraus, dass Anna auf Reha spezialisiert ist und fast ausschließlich mit Menschen arbeitet, die körperliche Schmerzen haben, nach Unfällen und Operationen zu ihr kommen und mit Hilfe von Pilates ihre Gesundheit wiederherstellen wollen. Genauso wie sie übrigens selbst zum Pilates kam.

Denn Anna ist eigentlich Friseurmeisterin, konnte der körperlichen Belastung in dem Beruf aber nicht standhalten. Pilates habe ihr geholfen, wieder gesund zu werden und zugleich das Feuer in ihr entfacht, den Pilates-Weg weiterzugehen. Pilates wurde für sie Beruf und Berufung zugleich. Empathisch beginnt sie mit einer ausführlichen Anamnese früherer und derzeitiger „Gebrechen“. Es folgt eine Gang- und Haltungsanalyse. Die meisten Menschen, so Anna, hielten sich schon falsch und legten allein damit den Grundstein für Verspannungen, Bandscheibenvorfälle, Schmerzen in den Gelenken und so weiter.

Also lerne ich als erstes, was ich falsch mache und wie ich Gang und Haltung ab heute korrigiere. Da mein Unfall noch nicht so lange zurückliegt, bietet Anna mir eine entzündungshemmende Kaltlichtanwendung an. Ich mache alles mit, solange es mir Entlastung und schnelle Genesung verspricht. Nach der wohltuenden Behandlung lockert Anna behutsam meine Muskeln und Gelenke auf, achtet bei jeder meiner Bewegungen penibel auf akkurate Ausführung. Ihr kleines Studio ist mit einem Multifunktionsgerät ausgestattet, das einfach alles kann.

Mal hängt der eine Fuß in Schlaufen, dann der andere, danach erst ein, dann beide Knie, mal bewegt sich meine Sitzfläche wie bei einem Rudergerät. Dann hangle ich mich an Expandern vor und zurück oder ziehe mich wie am Reck nach oben. Schön abwechslungsreich – so wie es mir gefällt! Langeweile kommt erst gar nicht auf, die Anstrengung bemerke ich kaum, weil wir zwischendurch immer wieder scherzen. Unsere Stunde vergeht wie im Fluge.

Mittlerweile ist meine Fraktur fast vollständig ausgeheilt, ich halte mich aufrecht und fühle mich gestärkt. Anna und Pilates haben einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass mein Skiunfall schon fast vergessen ist und ich seit kurzem wieder in meinem geliebten Prater joggen gehen oder auf der Donauinsel radeln kann. Anna ist nie mehr zu mir nach Hause gekommen, das war mir plötzlich gar nicht mehr wichtig. Inzwischen ist es Routine geworden, mich auf mein Rad zu schwingen und schon aufgewärmt bei der sympathischen Anna einzutreffen. Sie hat sich für mich als reiner Glücksfall entpuppt.

Weitere interessante Artikel
Wien
Anna Wolkerstorfer – Pilates ganz persönlich
Reset Map
mapinfo