Deu/EngThis content is
not available in
english

Sommerrollenmit Sesam-Ingwer-Dip

Freitag, 22. Juni 2018
Anzeige
Sommerrollen mit Sesam-Ingwer-Dip
Rezept für 16 Rollen
Für die Sommerrollen
200 g weißer Basmatireis
2 El Zitronensaft
1⁄2 TL Salz
1⁄2 gelbe Paprika
1 Möhre
1⁄4 Salatgurke
120 g Rotkohl
100 g fermentierter Tofu
1⁄2 Bund Basilikum
1⁄2 Bund Minze
1⁄2 Bund Koriander
16 Blatt Reispapier
Für den Dip
1 Stück Ingwer
2 kleine Knoblauchzehen
3 EL dunkles Tahin
2 Medjool-Datteln
4 TL Tamari
1 EL Zitronensaft
geröstete Sesamsamen
Cashewkerne
Erdnüsse, nach Belieben

Essen kann nicht nur sehr glücklich, sondern auch strahlend schön machen! Ernährungsberaterin Michaela Kienz zeigt in ihrem Kochbuch Beauty Food, so wie auch in ihrem Blog SoulfoodKitchen, wie eine natürliche und lebendige Küche unseren Körper, Geist und vor allem unsere Schönheit positiv beeinflusst.

Ihre persönliche Umstellung auf eine pflanzenbasierte Ernährung vor einigen Jahren war der Beginn einer spannenden Entdeckungsreise, die für sie in ein zufriedeneres, leistungsfähigeres und gesünderes Leben geführt hat und inzwischen zu einer erfüllenden persönlichen Herzenssache geworden ist.

In ihren Rezepten geht es Michaela Kienz um beglückliches Essen für Herz und Seele. Inspiriert von farbenfrohen und veganen Rezepten lernt man durch sie die überraschende Vielfalt der pflanzlichen Küche kennen und entdeckt eine neue Art von Genuss.

Eines wird durch Beauty Food schnell deutlich: Bewusst zu essen bedeutet keinen Verzicht, sondern eine riesengroße Bereicherung, die unserem Körper das gibt, was er wirklich braucht – und auf diese Weise einfach nur glücklich macht!

Cover Beauty Food von Michaela Kienzle

Die Zubereitung

  1. Für die Rollen den Basmatireis sorgfältig waschen, mit der dop­ pelten Menge Wasser in einen Topf geben und erhitzen. Kurz auf­ kochen und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze gar köcheln lassen. Zitronensaft und Salz zugeben und den Reis mit einer Gabel etwas au ockern. Abkühlen lassen.
  2. Das Gemüse putzen. Die Paprika von Samen und Scheidewänden befreien und die Möhre schälen. Die Salatgurke längs vierteln, ggf. die Kerne entfernen und zusammen mit dem restlichen Gemüse und dem Tofu in feine Streifen schneiden. Die Kräuter abbrausen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen.Für die Soße den Ingwer und den Knoblauch schälen und zu­ sammen mit den restlichen Zutaten in einem Mixer zu einem cremigen Dip verarbeiten.
  3. Gemüsestreifen, Kräuter, Reis, Tofu, Sesam, Nüsse und die Soße auf einzelne Schälchen verteilen und auf dem Tisch anrichten. Eine große Schale warmes Wasser dazustellen.
  4. Je ein Blatt Reispapier kurz in das Wasser eintauchen und auf einen großen Teller legen. Nacheinander mit Basmatireis, Kräutern und Gemüse füllen. Zuerst das Reispapier von unten über der Füllung einschlagen, anschließend an den Seiten einklappen und straff aufrollen. Zusammen mit der Sesam­Ingwer­Soße genießen.
Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map