EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Mandelbutter-Cheesecake-Brownies Diese veganen Dessert-Riegel gehen immer

Mittwoch, 27. Januar 2021
Anzeige

Rezept für 6 Portionen

Zubereitungszeit: 55 Minuten

Für die Brownies

60 ml Ahornsirup
2–3 EL Kokosblütenzucker
3 EL Mandelbutter ohne Stückchen
60 ml Mandelmilch oder andere pflanzliche Milch
1 TL Vanilleextrakt
1 TL Natron
1 TL gemahlene Leinsamen (optional)
60 g Hafermehl oder Weizenmehl
2 EL ungesüßtes Kakaopulver
1 Prise Salz
2–3 EL vegane Schokoladenchips

Für den Cheesecake

160 ml Mandeljoghurt
65 g Mandelbutter ohne Stückchen
1 TL Vanilleextrakt
2–3 TL frisch gepresster Limetten- oder Zitronensaft
1 EL Maisstärke
1⁄2 TL Salz
3 EL Kokosblütenzucker
2 EL vegane Schokoladenchips

Für alle die auf der Suche nach neuen veganen Rezeptideen sind, ist Richa Hingles Kochbuch Richas kulinarische Welt der Aromen eine wahre Schatzgrube. Sie kombiniert in 150 abwechslungsreichen Rezepten internationale Gerichte mit unvergleichlichen Aromen. Richas Gerichte sind vielseitig, aromatisch, kinderleicht zuzubereiten und begeistern Veganer, genauso wie Nicht-Veganer.

Die Mandelbutter-Cheesecake-Brownie-Riegel sind ein wunderbares Dessert, das sich großartig an die jeweilige Situation anpassen lässt. Eine samtig-cremige Nussbutter-Cheesecake-Schicht wird perfekt mit der schokoladigen Brownie-Schicht ergänzt, aber auch als einfacher Cheesecake ist sie unwiderstehlich. Dafür einfach nur die Cheesecake-Schicht zubereiten. Muss mal etwas mehr Dessert her, kann man die Zutaten einfach verdoppeln und fertig ist der Mandelbutter-Cheesecake-Brownie!

Richas kulinarische Welt der Aromen

Die Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen und eine 23 × 13 cm große Kastenform ausfetten oder mit Backpapier auslegen.
  2. Für die Brownies in einer mittleren Schüssel Ahornsirup, Zucker, Mandelbutter, pflanzliche Milch, Vanilleextrakt, Natron, gegebenenfalls Leinsamen, Mehl, Kakaopulver und Salz glatt rühren.
  3. Die Brownie-Masse in die vorbereitete Backform füllen und mit Schokoladenchips bestreuen. Im vorgeheizten Ofen 11–13 Minuten backen, bis der Brownie in der Mitte nicht mehr flüssig ist.
  4. Inzwischen für den Cheesecake in einer separaten mittleren Schüssel Joghurt, Mandelbutter, Vanilleextrakt, Limettensaft, Maisstarke, Salz und Zucker glatt rühren. Bei Bedarf mehr Limettensaft und Zucker untermischen. Dabei daran denken, dass der Limettensaft nach dem Backen intensiver schmecken wird.
  5. Den fertigen Brownie aus dem Ofen nehmen und die Cheesecake-Mischung gleichmäßig darauf verteilen. Die Oberfläche der Cheesecake-Masse mit Schokoladenchips bestreuen.
  6. Das Ganze im vorgeheizten Ofen 25 Minuten backen, bis der Cheesecake in der Mitte nicht mehr flüssig ist.
  7. Vollkommen abkühlen lassen und dann weitere 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen. Vor dem Servieren in einzelne Riegel schneiden.
Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map