EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Baba Ghanoush Ganz einfach aus 5 Zutaten

Montag, 21. September 2020
Anzeige

Rezept für 1 Schüssel

Zutaten

2 große Auberginen
2 EL Sonnenblumenöl
1 EL Tahini (Sesampaste)
2 zerdrückte Knoblauchzehen
1 Prise Rauchsalz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 Bio-Zitrone, Saft und Abrieb
1 Hand glatte Petersilie

Vegane Küche muss nicht unbedingt teuer, kompliziert und fade sein – ganz im Gegenteil! Vegan kochen kann super einfach, schnell und lecker sein. Wie genau das geht zeigt Katy Beskow in ihrem Kochbuch "Einfach Vegan 5". Alle Rezepte kommen ohne jegliche Tierprodukte aus und werden lediglich aus fünf Zutaten zubereitet.

Statt durch etliche Läden rennen zu müssen, um alle Zutaten zu bekommen, sind fast alle Komponenten in jedem Supermarkt zu finden. Katy Beskows Rezepte lassen sich wunderbar als einzelne Gerichte genießen, aber auch als Beilage sind sie großartig, so beispielsweise ihr Baba Ghanoush.

Durch das Backen im Ofen, oder im Sommer auch auf dem Grill, bekommt die Aubergine eine rauchig-herzhafte Note. Vermengt mit frischer Zitrone und mit etwas frischer Petersilie vollendet bildet die Creme eine raffinierte Ergänzung zu Fladenbrot und Gemüsesticks.

Einfach Vergan 5 Cover

Die Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen.
  2. Die Auberginen längs halbieren und die Haut mit einer Gabel einstechen. Die Hälften auf ein Backblech legen und mit Öl beträufeln. 45–50 Minuten im Ofen backen, bis sie weich sind. Vorsichtig herausnehmen und komplett abkühlen lassen.
  3. Anschließend das weiche Fruchtfleisch mit einem Löffel lösen und in eine Schüssel geben. Tahini unterrühren, dann Knoblauch, Rauchsalz, schwarzen Pfeffer sowie Zitronensaft zufügen und vermengen.
  4. In eine Servierschüssel füllen und mit gehackter Petersilie und Zitronenabrieb bestreuen.

Tipp: Im Sommer kann man die Auberginen auch im Ganzen für 15–20 Minuten auf den Grill legen. Danach abkühlen lassen, halbieren und das Fruchtfleisch herauslösen.

Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map