EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Arme Ritter mit Erdnussbutter-Crunch Himmlisches Frühstück von Thieghan Gerard

Dienstag, 16. März 2021
Anzeige

Rezept für 8 Portionen

Vorbereitung: 20 Minuten
Backzeit: 10 Minuten

Zimtsahne

240 ml Schlagsahne
1 EL Puderzucker oder Ahornsirup
1 TL Vanilleextrakt
¼ TL Zimt

Arme Ritter

1 Brioche
in sechzehn Scheiben à 1 cm geschnitten
125 g cremige Erdnussbutter
4 Eier (Größe L)
360 ml Vollmilch
3 EL Bourbon-Whiskey (optional)
1 EL Vanilleextrakt
½ TL Meersalz
105 g zerbröselte Cornflakes
100 g Mandelblättchen
Butter für die Pfanne

Zum Anrichten

Puderzucker, Ahornsirup und/oder
frische Beeren

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages ist – wissen wir alle. Neben der nötigen Energie, um den bevorstehenden Tag zu meistern, finden wir am morgendlichen Frühstückstisch außerdem auch Ruhe und Besinnung. Der allmorgendliche Moment des Friedens bevor Chaos und Hektik wieder das Ruder übernehmen, ist eine wunderbare Zeit, um ganz bei sich zu sein oder ihn im Kreis seiner Liebsten zu genießen. Es ist an der Zeit das Frühstück gebührend zu zelebrieren!

Thieghan Gerards Arme Ritter mit Erdnussbutter-Crunch sind da genau das Richtige. Dieses Rezept findet sich neben zahlreichen anderen, tollen Rezepten in ihrem Kochbuch „Das hippe Landkochbuch“. Genau wie ihre anderen Kreationen sind auch die Armen Ritter mit Erdnussbutter-Crunch kaum zu übertreffen und die perfekte Ergänzung für jeden Frühstückstisch! Ein in Eiermilch mit Bourbon getauchtes Brioche Erdnussbutter-Sandwich, umhüllt von einer knusprigen Mischung aus Cornflakes und Mandeln, wird in Butter golden gebraten und anschließend mit Zimtsahne, Ahornsirup und frischen Beeren serviert. Einfach himmlisch!

Das Hippe Land Kochbuch

Die Zubereitung

  1. Für die Zimtsahne in einer großen Schüssel die Sahne mit einem Handrührgerät so lange schlagen, bis sie fast steif ist.
  2. Puderzucker, Zimt und Vanilleextrakt zugeben und so lange schlagen, bis alles gut miteinander vermischt ist. Die geschlagene Sahne kann bis zu einem Tag im Voraus zubereitet und abgedeckt im Kühlschrank aufbewahrt werden.
  3. Für die Armen Ritter die Hälfte der Brioche-Scheiben mit Erdnussbutter bestreichen, dabei jeweils circa 1 Esslöffel verwenden und mit den restlichen Scheiben zu Erdnussbutter Sandwiches belegen.
  4. In einer flachen mittelgroßen Schüssel Eier, Milch, Bourbon (falls gewünscht), Vanilleextrakt und Salz verquirlen, bis alles gut miteinander verbunden ist. In einer separaten Schüssel die Cornflakes mit den Mandeln verrühren.
  5. Die Erdnussbutter-Sandwiches nacheinander in die Eiermasse tauchen und 1 bis 2 Minuten pro Seite einweichen lassen. Aus der Eimasse nehmen und über der Schüssel abtropfen lassen, dann die Sandwiches in die Cornflakes-Mandel-Mischung tauchen und leicht andrücken, damit diese haften bleibt.
  6. Eine große Pfanne oder eine Grillplatte auf mittlerer Stufe erhitzen und großzügig mit Butter bestreichen. Wenn die Butter geschmolzen ist, die Armen Ritter portionsweise darin braten (die Pfanne nicht zu vollmachen), bis sie goldfarben und knusprig sind, 3 bis 4 Minuten pro Seite.
  7. Herausnehmen und sofort mit Butter, Zimtsahne, Puderzucker, Ahornsirup und/oder frischen Beeren servieren.
Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map