Deu/EngThis content is
not available in
english
Nächster Artikel
EMIKO München_Brezel
Frühstück
Emiko

PerlwerkBrunch in der Pop-up Bar

Dienstag, 12. Dezember 2017
Anzeige
Perlwerk Muenchen Brunch Eggs Benedict
Karte
Öffnungszeiten

Brunch:
Samstag, Sonn- & Feiertage 10-16 Uhr

Bar:
Montag bis Freitag 17-1 Uhr
Samstag 10-1 Uhr

Adresse Perlwerk
Müllerstraße 42
80469 München-Isarvorstadt
Anfahrt planen
Preisniveau€ € €

Gerade in der Vorweihnachtszeit gönnt man sich doch gerne einmal etwas Besonderes. Wie gut, dass es in der im Herbst eröffneten Pop-up Bar Perlwerk seit November ein feines Brunch-Angebot gibt. Wie auch am Abend in der temporären Lokalität, dreht sich hier dann am Wochenende schon am Vormittag alles um feinprickelnde Schaumweine aus dem Hause Schlumberger.

Wobei, nicht ganz. Ebenfalls im Mittelpunkt stehen diverse Varianten des US-amerikanischen Frühstücksklassikers Eggs Benedict. Zu Deutsch: Pochierte Eier auf geröstetem Brot. Im Perlwerk wahlweise mit Gemüse, Lachs oder Schinken serviert. Und mit sämiger Béchamelsoße darüber die perfekte Grundlage für das ein oder andere Gläschen Sekt.

Zusätzlich lockt ein Buffet mit Gebäck, Aufschnitt, kleinen Aufstrichen und süßen Häppchen. Als herzhafte Abwechslung besonders gefallen, haben uns bei unserem Besuch das Wirtshausgulasch und die Kürbissuppe. Aufgetischt auf demselben Bartresen, an dem abends dann Drinks serviert werden. Gemixt mit? Genau, Schlumberger natürlich.

Perlwerk Muenchen Brunch Marillenknoedel
Perlwerk Muenchen Brunch Gulasch
Perlwerk Pop-Up Bar Muenchen
Perlwerk Pop-Up Bar Muenchen Schaumwein

Dass diese Drinks sicherlich gut munden, kann man bereits der puren Verkostung der diversen Sekt-Sorten beim Brunch entnehmen. Wem beim Frühstücken allerdings nicht nach Alkohol ist, der findet natürlich genügend Alternativen. Fruchtsäfte, Softdrinks, Tee- und Kaffespezialitäten werden beim Brunch im Perlwerk ebenfalls gereicht.

Letztere übrigens stilecht vom bekannten österreichischen Kaffeespezialisten Julius Meinl. Auch diverse Gerichte, wie beispielsweise die Marillenknödel, die am Abend im Restaurant serviert werden, nehmen den Faden ins Nachbarland auf.

Noch bis circa Ende April kann das Ganze verkostet werden – beim Brunch wahlweise à la Carte oder pauschal. Danach endet die Zwischennutzung der Räumlichkeiten in der Müllerstraße und das der Marke Schlumberger gewidmete Perlwerk zieht weiter.

Wohin? Das steht noch nicht fest. Vielleicht nach Hamburg. Vielleicht aber auch an einen anderen Ort in München. Das kommt wohl ganz auf das Verlangen der Münchner nach Eggs Benedict und sprudeligem Schaumwein an.

Also – falls Sie etwas zu feiern haben, oder einfach auf den Alltag anstoßen möchten – schnell hin, bevor das Perlwerk im Frühjahr schon wieder verschwunden ist!

Weitere interessante Artikel
München
Perlwerk – Brunch in der Pop-up Bar
Reset Map