Schließen
EnglishThis content is
not available in
english
Menü
EnglishThis content is
not available in
english

Beauty Lunch Augustinus Bader & Douglas in Berlin

Sonntag, 09. Februar 2020
Anzeige
Augustinus Bader x Douglas

Das Beauty-Label Augustinus Bader zählt mittlerweile zu den wohl bekanntesten Geheimtipps der Beauty Szene. Nur wenige andere Produkte erweisen sich aktuell als ähnlich effektiv wie die des Professors für Zelltechniken und angewandte Stammzellbiologie am Biotechnologisch-Biomedizinischen Zentrum der Universität Leipzig.

Kein Wunder also, dass sich beim jüngst von Douglas initiierten Beauty-Lunch in Berlin gleich eine ganze Schar an Journalistinnen, Prominenten wie Ulla Kock am Brink und Schönheit-Expertinnen aus ganz Deutschland im Restaurant Die Gärtnerei in Berlin-Mitte versammelte, um Professor Augustinus Bader persönlich zu treffen.  

Leicht verständlich stellte er die Wirkweise der Cremes vor, während Tina Müller – Vorsitzende der Geschäftsführung von Douglas – die Gelegenheit nutzte, die Neuausrichtung des Hauses zu veranschaulichen. Denn seit geraumer Zeit erfindet sich das Unternehmen, dessen Hamburger Wurzeln bis in das Jahr 1821 zurückreichen, neu: angefangen bei der Corporate Identity bis hin zum Marken-Portfolio und den damit verbundenen neuen Standards.

Augustinus Bader x Douglas in Berlin
Augustinus Bader x Douglas in Berlin-2
Augustinus Bader x Douglas in Berlin-1

Umfassend widmet man sich seither auch dem Thema Nischen-Beauty. Die Marke Augustinus Bader steht somit auch exemplarisch für den Unternehmenswandel, bei dem effektive, natürliche und bisweilen auch rein pflanzliche Labels immer mehr an Bedeutung gewinnen. Dabei möchte Douglas kleinen, innovativen Marken auch eine Plattform bieten, die ihnen zu mehr wohlverdienter Aufmerksamkeit verhilft.

Professor Augustinus Bader selbst gilt als einer der weltweit führenden Experten in der regenerativen Medizin und dem künstlichen Herstellen von Gewebe. In seiner mehr als 30-jährigen beruflichen Laufbahn konnte er allein über 200 Schlüsseltechnologien zum Patent anmelden. Sein Wunsch, das lebenslange Leiden von Brandopfern zu lindern, inspirierte ihn zu jahrelanger Forschung, in deren Zuge er den Schlüssel zur hoch komplexen Aktivierung und Steuerung der körpereigenen Stammzellen fand.

Später schuf er die Marke Augustinus Bader, mit deren hoch wirksamen Cremes nun auch Endverbraucher in den Genuss seiner innovativen Formeln kommen. Inspiriert von seiner bahnbrechenden Technologie lieferten zunächst The Cream und The Rich Cream wertvolle Wirkstoffe für die Haut: sie unterstützen die Zellfunktion und sorgen dadurch für eine sichtbare Verbesserung des Hautbilds.

Sie unterstützen die natürlichen Erneuerungsprozesse des Körpers, wodurch Zeichen der Alterung und schädliche Umwelteinflüsse abgemildert werden und die Haut strahlender und gesund aussieht. Erst kürzlich kam ergänzend auch eine Körperpflege auf den Markt: The Body Cream soll – Achtung! – auch effektiv gegen Cellulite helfen.

Mehr dazu in unserem Markenportrait über Augustinus Bader >>

Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map