EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Restaurant Patio Cross Over Küche in Winterhude

Mittwoch, 15. Juli 2020
Anzeige
Karte

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag 16-1 Uhr
Küche bis 23 Uhr
Sonntag 11-23 Uhr

Adresse

Patio Restaurant & Bar
Poelchaukamp 33
22301 Hamburg-Winterhude
Anfahrt planen

Kontakt


+49 40 414 988 42
patio.hamburg

Von Weitem fällt sie bereits auf, die stimmungsvolle und namensgebende überdachte Terrasse des Restaurants Patio. Und das Hamburger Wetter beweist uns, dass es durchaus von Vorteil ist, einen solchen bedachten Patio sein Eigen zu nennen. Auch wenn uns der große Wintergarten sehr einladend erscheint, wählen wir einen Tisch im Raum, denn der Hamburger Sommer meint es nicht allzu gut mit uns.

Erst später entdecken wir die Heizstrahler, die den Patio auch bei niedrigeren Temperaturen zu einem gemütlichen Plätzchen machen. Was soll's, wir fühlen uns auch im Innenraum wohl, der einen hippen Londoner Charme ausstrahlt. Ein bisschen wie im Szene-Bezirk Soho – immerhin trägt auch der sonntägliche Brunch im Restaurant Patio diesen Namen.

Die moderne Boho-Atmosphäre entsteht durch allerlei Deko, die man nebenbei bemerkt bei Gefallen auch direkt erstehen kann, dunkles Holz und dezentes Licht, an dieser Stelle sollten aber tatsächlich einmal die wahnsinnig gemütlichen Stühle eine besondere Erwähnung finden. Hier kann man gut und gerne ein paar Stunden verbringen.

Patio Restaurant & Bar Hamburg-Winterhude-2
Patio Restaurant & Bar Hamburg-Winterhude-4
Patio Restaurant & Bar Hamburg-Winterhude-3

Und so läuten wir unseren Abend im Restaurant Patio mit einem Glas Champagner ein und bestaunen während des Menü-Studierens die riesengroße Wein- und Drinkauswahl. Die Entscheidung fällt auf einen Rosé – schließlich ist es Sommer, auch wenn uns das Wetter etwas anderes weismachen will. Die Karte wechselt regelmäßig und birgt einen netten Cross Over Mix aus spanischen Tapas, Antipasti und Bistro-Gerichten, darunter auch einige Klassiker wie Rinderfilet und Trüffel-Tagliatelle. 

Klassisch auch das Rindertartar mit Wachtelei, das am Tisch angemacht wird. Der Pulpo ist auf den Punkt gegart und insbesondere der Linsensalat mit Burrata hat es uns angetan, da die Linsen mit ihrem perfekten Biss einen tollen Kontrast zur zart-cremigen Burrata bilden. Der Ziegenkäse mit Honig, Feige und Portwein geht zwar beinah schon als Dessert durch, doch die Küche im Restaurant Patio ist angenehm leicht, sodass noch etwas Platz für ein richtiges Dessert bleibt.

Zum Glück, denn das warme Schokoküchlein mit flüssigem Kern ist nicht ohne Grund ein Klassiker der Dessertküche. Serviert mit Joghurteis und Feigen bildet er einen gelungenen Abschluss für einen schönen Abend im Restaurant Patio, dem gern noch weitere folgen dürfen. Beim nächsten Mal im Wintergarten bei ein paar Cocktails, die bei unserem Besuch leider viel zu kurz kamen. Allemal ein guter Grund um wiederzukommen!

Weitere interessante Artikel
Hamburg
Restaurant Patio – Cross Over Küche in Winterhude
Reset Map