Vorheriger Artikel
Ono Steffen Henssler Sushi Hamburg Vorspeise
Restaurants
Ono by Steffen Henssler
Nächster Artikel
Brian's Steak and Lobster
Restaurants
Brian´s Steak & Lobster

Stock´s KaminstubeHüttenzauber in Hamburgs Norden

Mittwoch, 02. Dezember 2015
Anzeige
Stocks Kaminstube Hamburg Tische
Karte
Öffnungszeiten

Mittwoch bis Freitag ab 15 Uhr
Samstag + Sonntag 12–23 Uhr

Adresse Stock´s Kaminstube
An der Alsterschleife 3
22399 Hamburg-Poppenbüttel
|Anfahrt planen
Kontakt
+49 40 611 3620
www.stocks.de
Preisniveau€ € 

Ich liebe Skifahren! An einem sonnendurchfluteten Tag durch das Bergpanorama flitzen, über knirschenden Pulverschnee und anschließend in einer kuscheligen Berghütte Deftiges genießen. Zugegeben, letzteres liebe ich beim Skifahren am meisten. Und nun kommt die tolle Nachricht für alle Hamburger und Hamburg-Besucher: dieses gemütliches Hüttenflair findet man direkt in unserer wunderschönen Hansestadt ganz ohne die wintersportliche Anstrengungen im Vornhinein - in der Kaminstube des Stock´s Restaurants in Poppenbüttel.

Heiko Stock ist nicht nur für sein Restaurant über die Grenzen Hamburgs hinweg berühmt, er ist auch ein passionierter Skifahrer und liebt die Tiroler Berge. Die Traditionsküche und das Ambiente einer urigen Almhütte nach Hamburg zu transformieren war mutig, aber mittlerweile ein voller Erfolg! Während sich die Stocks-Liebhaber im eleganten Erdgeschoss mit feinen Fisch- und Fleischgerichten verwöhnen lassen, geht es im Obergeschoss des reetgedeckten Fachwerkhauses zünftiger zu. 100 Jahre altes Holz aus österreichischen Heustadeln, ein lodernder Kamin, Kuhglocken, Felle und historische Skier an den Wänden lassen die Gäste in das Flair einer molligen Tiroler Stube eintauchen.

Stocks Kaminstube Hamburg Gastraum
Stocks Kaminstube Hamburg Garnelen
Stocks Kaminstube Hamburg Carpaccio
Stocks Kaminstube Hamburg Sushi
Stocks Kaminstube Hamburg Terrasse
Stocks Kaminstube Hamburg Außenansicht

Der leidenschaftliche Koch lernte in den Münchner Restaurants Tantris und Aubergine und war mit 28 Jahren der jüngste selbstständige Sternekoch Deutschlands. An der California Sushi Academy wurde er zudem als Professional Sushi Chef ausgebildet. Diese Erfahrungen und sein Können machen seit 2001 das Stocks Restaurant und seit 2011 die Kaminstube zu einem Garant für kulinarische Höhepunkte.

Ich bin seit Jahren bekennender Fan von Heiko Stocks Sushi-Kunst, es gibt kaum kreativere und köstlichere Röllchen in Hamburg – sie hören auf originelle Namen, wie Funky Tuna und Sexy Freak. Zum Glück braucht auch in der Kaminstube nicht auf die japanischen Köstlichkeiten verzichtet werden. Ganz nach dem Motto Asia meets Austria wird den Gästen eine richtig gute Crossover-Küche geboten. So wählen wir als Vorspeise eine Sushiplatte mit Green Vegi, gefüllt mit Knusper-Gemüse und Wasabi-Avocado, sowie Crispy Hot Chicken mit Chicken Tempura und Honigsenfsauce, köstlich!

Zur Hauptspeise wird uns Lachs serviert. Dieser liegt saftig gebraten auf Kartoffelstampf, umhüllt von einer sensationellen Hummersauce. Wissentlich wird der Saucenlöffel gleich mitgeliefert. Unsere Nachspeise ist ein Potpourri aus karamellisiertem Dinkel-Kaiserschmarrn, Topfentraum mit Zwetschgenkompott, Mango- und Vanilleeis - wir können uns kaum entscheiden, was davon am besten schmeckt.

Dieses Dinner ist mein Highlight der Woche. Nicht nur wegen des herausragenden Menüs und der gemütlichen Stimmung, es ist auch das Serviceteam um Kevin Wilson und Sven Fischer, die uns den Abend mit ihrer lockeren und lustigen Art versüßen.

Satt, glücklich, tiefenentspannt und zum Glück ohne klobige Skischuhe an den Füßen verlassen wir die Kaminstube und mit einem perfekten Timing beginnt draußen der erste Schnee zu rieseln – so romantisch!

Weitere interessante Artikel
|
Hamburg
Stock´s Kaminstube – Hüttenzauber in Hamburgs Norden
Reset Map