Deu/EngThis content is
not available in
english
Vorheriger Artikel
Japanisches Restaurant Akari in Hamburg Uhlenhorst
Restaurants
Akari
Nächster Artikel
Restaurant Barasserie & Bar Hygge Hamburg-4
Restaurants
Hygge Brasserie und Bar

Farina meets MehlEin Stück Neapel in Ottensen

Dienstag, 03. April 2018
Anzeige
Steinofen Pizza bei Farina meets Mehl Hamburg
Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag ab 18 Uhr

Karte
Adresse Farina meets Mehl
Gaußstraße 190
22765 Hamburg-Ottensen
|Anfahrt planen
Kontakt
+49 176 237 584 32
www.farina.pizza
Preisniveau€ € 

Die Theaterhöfe vom Thalia in der Gaußstraße liegen etwas abseits der einschlägigen Flaniermeilen von Ottensen, dennoch verirren sich nicht nur Theatergäste hierher. Neben der Rösterei und dem Café Black Delight eröffnete Anfang des Jahres im Souterrain des Backsteingebäudes die Pizzeria Farina meets Mehl.

Mit Pizzen nach original neapolitanischer Machart lockt das Restaurant seine Gäste in den ehemaligen Industriehof. Oder ist es die feine Auswahl an Highballs, Cocktails, klassischen Longdrinks und hausgemachter Limonade, die dafür sorgt, dass im Farina meets Mehl am Wochenende jeder Platz belegt ist? Das wollen wir herausfinden.

Uns empfängt gehobener Industrial Style, der nicht kühl wirkt, sondern sich auf gemütliche Art in Richtung Wohnzimmeratmosphäre bewegt. Über dem imposanten Bartresen aus massivem Schiffsstahl sorgen 90 einzelne Lampen für schmeichelhaftes Licht. Wir ordern hausgemachte Limonade – Himbeer-Basilikum und Ingwer-Limette-Rosmarin – während wir auf unseren Tisch warten.

Pizzeria Farina meets Mehl Hamburg
Pizzeria Farina meets Mehl Hamburg-3
Pizzeria Farina meets Mehl Hamburg-2
Pizzeria Farina meets Mehl Hamburg-4

Leider ist es uns nicht vergönnt, die Antipasti zu kosten – der Herd ist kaputt. Knusprige Bruschetta mit Tomaten und Parmesan trösten uns über dieses Unglück hinweg. Schließlich ist nicht der Herd das Highlight im Farina meets Mehl, sondern der handgefertigte Tonofen aus Neapel. Wir können zusehen, wie die Pizzen in der offenen Küche in den beeindruckend großen Ofen wandern.

In maximal 90 Sekunden bei Temperaturen über 450 Grad verwandeln sich die Teigfladen in knusprige Köstlichkeiten. Belegt mit Bresaola, Ricotta und Feldsalat beziehungsweise Kartoffeln, Rosmarin und Spinat kommen Modell "Bresaola" und "Bianca" zu uns auf den Tisch. Meine Pizza kommt ganz ohne Sauce aus aromatischen San Marzano-Tomaten aus, die hier sonst auf jeder Pizza zu finden ist.

Vollkommen untomatig, dafür herrlich cremig-würzig zerschmilzt die Kartoffelpizza im Mund. Ich koste auch ein Stück mit Bresaola und stelle erfreut fest, wie absolut unterschiedlich diese beiden Pizzen schmecken. Gemein ist ihnen nur der spektakulär leckere Boden, der garantiert auch den einen oder anderen kategorischen Rand-nicht-mit-Esser überzeugen wird.

Am späteren Abend wird es angenehm ruhig im Farina meets Mehl. Offenbar lassen sich viele Theaterbesucher vor den Vorstellungen im Thalia hier ihre Pizza schmecken. Wir genießen den Ausflug nach Klein-Neapel im Ottenser Hinterhof auch ohne zusätzliches Unterhaltungsprogramm sehr.

Die Frage, was denn nun das eigentliche Highlight dieser Pizzeria mit ambitionierter Bar-Karte ist – Pizza oder Drinks? – können wir nach diesem Abend klar beantworten: Beides.

Weitere interessante Artikel
|
Hamburg
Farina meets Mehl – Ein Stück Neapel in Ottensen
Reset Map
mapinfo