EnglishThis content is
not available in
english
Menü

Hummerschwanz statt Grillwurst Grillwalker an der Friedrichstraße satteln um

Dienstag, 18. Mai 2021
Anzeige
Karte

Adresse

Friedrichstraße 147
10117 Berlin-Mitte
Anfahrt planen

Hummer gilt vielen Menschen noch immer als der Inbegriff des Luxus. Vom 17. bis 22. Mai 2021 ist das Schalentier an der Friedrichstraße nun ganz bodenständig als Street Food zu bekommen. In diesem Zeitraum gibt es bei den über den Stadtrand bekannten Grillwalkern statt Grillwurst halbe Hummerschwänze auf den mobilen Grill.

Jeweils von 11 bis 19 Uhr vreköstigen die Grillwalker vor der Rossmann-Filiale am Bahnhof Friedrichstraße Hungrige mit einem halben Hummerschwanz im Brioche-Bun mit Zuckerschoten-Salat, Kokos-Koriander-Vinaigrette und leckerer Sauce Rouille. Die ungewohnte Delikatesse gibt es für 7,50 Euro das Stück.

Grillwalker Berlin Hummerschwanz (4)
Grillwalker Berlin Hummerschwanz (1)
Grillwalker Berlin Hummerschwanz (5)
Grillwalker Berlin Hummerschwanz (3)

Mit der Aktion will der US-amerikanische Foodexporteur USA Northeast für den Hummer als unkomplizierte, nachhaltige und erschwingliche Alternative für den hemischen Grill oder Herd werben. Traditionell werden die US-Hummer von kleinen Familienbetrieben in New England an der US-amerikanischen Ostküste in Fallen gefangen. Strenge Fangquoten regeln dabei, wie viele der großen Schalentiere jedes Jahr gefangen werden dürfen. Die Zeiten, in denen sie lebend gekocht wurden, seien übrigens lange vorbei. 

Weitere interessante Artikel
Berlin
Hummerschwanz statt Grillwurst – Grillwalker an der Friedrichstraße satteln um
Reset Map