Nächster Artikel
Found Precision Eyewear Berlin Mitte-3
Fashion
Found Precision Eyewear

Maske & MaskeLindberg Brillen ganz exklusiv

Mittwoch, 31. Mai 2017
Anzeige
Maske & Maske Lindberg Monobrand Store Berlin Beratung
Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag 10-19 Uhr
Samstag 10-16 Uhr

Karte
Adresse Maske & Maske
Potsdamer Straße 105
10785 Berlin-Tiergarten
Anfahrt planen
Kontakt
+49 30 915 395 25
maskemaske.berlin

Vom dänischen Königshaus über Filmikonen bis hin zu Software-Unternehmern: Brillenträger lieben die ultraleichten Sehhilfen des dänischen Brillenlabels Lindberg. Nicht ohne Grund also hat der Berliner Optiker Maske & Maske nun den angesagten Leichtgewichten einen ganzen Mono-Brand-Store gewidmet.

In unmittelbarer Nähe zu exklusiven Läden wie Andreas Murkudis oder Fiona Bennett, der Victoria Bar und dem Oliv Eat, vor allem aber inmitten zahlloser Galerien, hat sich Maske & Maske damit am angesagten oberen Ende der Potsdamer Straße einen Platz in exponierter Lage gesichert.

Damit ist der Store im Übrigen nicht nur das zweite Optikergeschäft für Birgit und Georg Maske, die bereits seit mehreren Jahren überaus erfolgreich eine gleichnamige Dependance in Charlottenburg führen, sondern auch der erste exklusive Lindberg Store in ganz Europa.

Schon eine ganze Weile erfreuten sich die Fassungen von Lindberg bei Maske & Maske in Charlottenburg derart großer Beliebtheit, dass sich das Team für einen zusätzlichen Mono-Brand-Store entschied. Der Grund liegt dabei auf der Nase, denn das dänische Label zählt mit seinen minimalistisch leichten Brillen zu den weltweit führenden Marken von Eyewear.

Maske & Maske Lindberg Monobrand Store Berlin Interieur
Maske & Maske Lindberg Monobrand Store Berlin 1
Maske & Maske Lindberg Monobrand Store Berlin
Maske & Maske Lindberg Brillen Monobrand Store Berlin
Maske & Maske Lindberg Brillen Berlin

84 internationale Design Awards konnte das Unternehmen bereits einheimsen oder wie Georg Maske sagt: "Lindberg überzeugt nicht nur mich persönlich mit seinen innovativen und unglaublich leichten Fassungen, mit denen andere Anbieter in Sachen Langlebigkeit und Hochwertigkeit nur schwer Schritt halten können."

Brillen von Lindberg beeindrucken durch ihr zeitloses Design, durchdachte Details und eine exzellente handwerkliche Fertigung. Klare Linien formen die Fassungen, die ganz ohne Schrauben, Nieten oder Lötungen in Dänemark verarbeitet werden. Und das schon lange bevor sich andere Anbieter daran versuchten.

Seit 1983 hatte Poul-Jørn Lindberg gemeinsam mit dem Architekten Hans Dissing an seiner Vision von unaufdringlicher Eleganz auf fortschrittlichem Design gearbeitet. Das Ergebnis war die Lindberg „Air“, die weltweit erste Brillenfassung aus Titan. Sie setzte neue Maßstäbe – bis heute.

Die Basis einer jeden Lindberg Brille ist dabei stets ein feiner Titandraht, aus dem die Fassung gebogen wird. Der erklärt auch das geringe Gewicht und begünstigt die hohe Belastbarkeit der Brillen. Ein Vorzug, den auch berühmte Träger wie Meryl Streep, Joan Smalls oder auch Günther Jauch und sogar die dänische Königin Margerethe II schätzen.

Aktuell leuchtet die Fassade des ansonsten sehr stilvoll und äußerst puristisch eingerichteten Ladens an der Potsdamer Straße dank eines geometrischen Graffitis des Nürnberger Künstlers Julian Vogel in knalligen Sommerfarben. Unübersehbar soll es auf die dezenten, zeitlosen Brillenmodelle dahinter aufmerksam machen. Dabei hätten die das gar nicht nötig, so schön und vollkommen sind sie.

Weitere interessante Artikel
Berlin
Maske & Maske – Lindberg Brillen ganz exklusiv
Reset Map