More
follow creme guides on

Miyuko – Die bunte Welt der Sara Hochuli

Dienstag, 09. Mai 2017
von

Aussergewöhnlich, bunt, süss, ein bisschen kommt es einem vor wie im Puppenhaus im Miyuko an der Beckenhofstrasse! Hier trifft man sich zum "Gnüsser Zmorgä", zur "Teatime" oder zum "Prinzessinen Kafi Klatsch"!

Sara Hochuli und ihr Partner führen das Miyuko seit sechs Jahren. Sara ist gelernte Grafikerin, hatte aber schon als kleines Mädchen gebacken, was das Zeug hält. Die Selbständigkeit hatte sie immer interessiert und so entschloss sie sich nach einem Jahr als Grafikerin, ihre Kunsthaarfirma Plastikhaar und das Designlabel Ukiyo5 zu gründen.

Da sie aber das Backen und Kreieren von Torten weiterhin faszinierte, eröffnete sie 2011 auch noch ihr eigenes Café und erschuf den weiblichen Charakter Miyuko, Namensgeberin für ihr Lokal.

Um ihre Pâtisserie Kunst noch etwas zu verfeinern, machte sie einen Crashkurs und lernte verschiedene Techniken, Kniffe und Tricks rund ums Herstellen von Torten. Den Bezug zu Manga und Japan hat sie durch ihre Ausbildung an der Zürcher Schule für Gestaltung.

Sara mag es generell gerne bunt und ihre Tattoos und bunten Strähnen gehören mittlerweile zu Ihrem Markenzeichen. Sehr schnell machte sich die Quereinsteigerin einen Namen weit über die Stadtgrenzen hinaus und zählt mittlerweile namhafte Firmen zu ihren Kunden, sogar die Rolling Stones haben anlässlich ihres Konzertes in Zürich in 2014, Torten bei Miyuko bestellt!

Zu Recht, wie ich finde, die Qualität der Pâtisserie ist herausragend. Man merkt, dass die Zutaten alle hausgemacht sind und die Grundprodukte alle frisch vom Bauernhof kommen. In der Produktion in Rümlang werden keine Zusatzstoffe und keine Geschmacksverstärker verwendet!

Pâtisserie heisst für Miyuko feine und kunstvolle Desserts zu kreieren. Und so präsentiert sie mit ebenso viel Liebe zum Detail auch die Köstlichkeiten im Café. Wir haben uns für die "Teatime" entschieden, bei der der Gast auf eine Teereise mitgenommen wird und zu jedem Gang eine erlesene Teesorte geniesst.

Neben Sara’s berühmten Scones mit Whipped Cream und feinen hausgemachten Konfitüren, werden unter anderem Vollkorn Finger Sandwiches mit verschiedenen Aufstrichen serviert. Das gesamte Sortiment im Miyuko ist übrigens auch vegetarisch, vegan, milch- oder glutenfrei erhältlich.

Damit es Sara nicht langweilig wird, hat sie sich im letzten November einen weiteren Traum erfüllt und ein zweites Café in Reykjavik eröffnet. Direkt im Hafenbezirk Grandi, dem aufstrebenden Szeneviertel in Reykjavik, beglückt das junge Talent nun auch die Isländer mit hochwertigen Tees und Torten.

Sara Hochuli ist eben eine Bereicherung für jede Stadt! Ihre Kreationen sind kleine Kunstwerke und an Qualität und Kreativität nicht zu übertreffen!

Mittwoch bis Freitag 9-20 Uhr
Samstag bis Sonntag 10-18 Uhr

Miyuko
Beckenhofstrasse 7
8006 Zürich-Kreis 6

email.
fon. +41 44 350 21 43

www.miyuko.ch_

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
Cafe Les Gourmandises de Miyuko Zürich-3
Cafe Les Gourmandises de Miyuko Zürich-5
Cafe Les Gourmandises de Miyuko Zürich-7
Cafe Les Gourmandises de Miyuko Zürich
Cafe Les Gourmandises de Miyuko Zürich-2
Cafe Les Gourmandises de Miyuko Zürich-8
Cafe Les Gourmandises de Miyuko Zürich-6
Details & Karte

Mittwoch bis Freitag 9-20 Uhr
Samstag bis Sonntag 10-18 Uhr

Miyuko
Beckenhofstrasse 7
8006 Zürich-Kreis 6

email.
fon. +41 44 350 21 43

www.miyuko.ch_

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen