More
follow creme guides on

Bettina's Keimbackstube - Das beste glutenfreie Brot

Montag, 03. November 2014
von

Wer meine Beiträge auf creme guides regelmäßig verfolgt, der weiß, dass ich zu der wachsenden Schar an Menschen zähle, die aus der Überzeugung heraus, dass glutenhaltiges Getreide dem Wohlbefinden nicht gerade zuträglich ist, selbiges meidet. Von Nachahmern bis hin zu Freundschaftskündigungen hat diese Umstellung alles in meinem Umfeld hervorgebracht. Ein Zeichen dafür wie sehr die täglichen Mahlzeiten uns Menschen verbinden und wie schwierig es oftmals ist, von gängigen Ernährungsgewohnheiten abzuweichen.

Brot ist seit Jahrhunderten ein fester Bestandteil unserer Esskultur und kaum ein anderes Nahrungsmittel ist wohl schwerer aus unserem Alltag weg zu denken als der gebackene Laib Getreide. Mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt, auch für Unterwegs Salate, Nüsse oder gekochte Snacks dabei zu haben. Dabei fehlt mir das Brot als solches in kleinster Weise. Dennoch ist und bleibt so eine belegte Scheibe Brot im Alltag etwas unschlagbar Praktisches.

Und so halte ich seit anderthalb Jahren regelmäßig Ausschau nach schmackhaften Alternativen für das handelsübliche Backwerk. In aller Regel werden glutenfreie Brote aber nur aus Mais- und Reismehl sowie abenteuerlichen Mischungen mit endloser Zutatenliste angeboten. Nie war ich so wirklich zufrieden. Die Brote haben eine ungewohnte Konsistenz und auch die sonderbaren Bestandteile haben mich immer irritiert. Ich mag es klar.

Vor einigen Wochen habe ich nun das für mich perfekte Brot gefunden. Und zwar im Bioladen Basic am Walther Schreiber Platz. Zufällig entdeckte ich es in der Vitrine am Backstand. 100% gekeimtes Buchweizen Brot stand auf der Umverpackung aus Pergamentpapier. Ein näherer Blick auf die Zutatenliste ergab: 100% gekeimter Demeter Buchweizen, energetisiertes Elisawasser, Portugiesisches Quellsolesalz, Buchweizenbackferment. - Gekauft!

Zuhause kam eine Spanholzschachtel, ausgekleidet mit Backpapier zum Vorschein, darin das Brot. Gut sah es aus. Dennoch befürchtete ich noch immer die üblichen Einschränkungen. Völlig zu Unrecht! Dies war tatsächlich ein richtiges Brot. Geschmacklich wie ein Vollkorn-Graubrot. Tolle Konsistenz. Toller Geschmack. Hätte ich es nicht besser gewusst, hätte ich es für ein herkömmliches Bio-Brot gehalten.

Ich setzte mich an den Rechner: Wer war Bettina? Was hatte sie sonst noch zu bieten? Ich fand die Website der Bäckerei in Bayern, die offensichtlich ausschließlich Brote aus gekeimtem Getreide bäckt. Es wird vollständig auf Backtriebmittel wie Hefe, Sauerteig oder Backpulver verzichtet und allein die Kraft des Korns zur Teiglockerung verwendet. "Die LebensKeimBrote werden nur aus dem gekeimten Getreide, also frei von Mehl, gebacken." Ich war begeistert!

Mittlerweile kaufe ich kein anderes Brot mehr. Neben dem hauseigenen Online-Shop, über den das gesamte Sortiment geordert werden kann, gibt es deutschlandweit diverse Verkaufsstellen, die eine Auswahl der durchweg leckeren und bekömmlichen Brote vertreiben. Auf der Website der Bäckerei finden sich im Übrigen jede Menge weiterführende Informationen über das Herstellungsverfahren und dessen Geschichte. Ein Konzept, das mich rundherum begeistert und hiermit wärmstens empfohlen sei.

Bettina's Keimbackstube
Baumham 6
83349 Palling

email.
fon. +49 86 29 987 9 555

Bezugsquellen unter: www.lebenskeimbrot.de/Lebenskeimbrot-Verkaufsstellen

www.lebenskeimbrot.de

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
Bettinas-Keim-Backstube-online-shop-brot-bestellen-2
Bettinas-Keim-Backstube-online-shop-brot-bestellen-5
Details

Bettina's Keimbackstube
Baumham 6
83349 Palling

email.
fon. +49 86 29 987 9 555

Bezugsquellen unter: www.lebenskeimbrot.de/Lebenskeimbrot-Verkaufsstellen

www.lebenskeimbrot.de

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen