Follow us
Newsletter
Artikel

Paleo-RezeptMexikanisches Mole Huhn

Freitag, 04. April 2014
Anzeige
Paleo-Rezept-Trierscheid-Hunh-Mole

Für dieses Wochenende hat Svenja Trierscheid sich von der Mexikanischen Küche inspirieren lassen. Es gibt Mole Hühnchen!

für 2 Portionen benötigen Sie:

2 Hähnchenschenkel
2 Knoblauchzehen, klein gehackt
1 kleine Zwiebel, klein gehackt
frische gehackte Chilis, nach Belieben
200 ml gehackte Tomaten
2 EL Kakaopulver
Cumin, Kurkuma, Zimt, Koriandersamen

1. Die Schenkel in einer großen, tiefen Pfanne mit Deckel in reichlich Ghee oder Kokosöl kurz anbraten bis sie Farbe bekommen und wieder herausnehmen.
2. Knoblauch, Zwiebeln und Gewürze im restlichen Fett kurz erhitzen.
3. Mit den Tomaten auffüllen, das Kakaopulver dazugeben und die Schenkel wieder hinein legen. 
4. Die Pfanne nun abdecken und die Schenkel noch etwa 7-10 Minuten köcheln lassen bis sie durchgegart sind.

Weitere interessante Artikel
Creme Guides
Karte
Reset Map