More
follow creme guides on

Paleo Rezept - Käse Cassava Bällchen

Donnerstag, 01. Mai 2014
von

Für das heutige Rezept "Pão de Queijo" hat Svenja Trierscheid sich in Brasilien inspirieren lassen. Diese einfache, nuss- und getreidefreie Beilage ist perfekt für Grillfeiern und Buffets. Kombiniert mit einem Dipp oder zu Salaten, Fleisch oder Fisch kommen die Käsebällchen wirklich überall gut an.

Zutaten:

200 ml Kokosnussmilch/andere Milch
100 g Kokosnussöl/Ghee/anderes Fett
400 g Cassava- oder Tapiokamehl
2 Eier
100 g Parmesan

1. Die Milch mit dem Fett kurz aufkochen und dann etwas abkühlen lassen.
2. Das Cassavamehl/Tapioka mit einem Schneebesen einrühren.
3. Die Eier und den Käse dazugeben. Falls der Teig etwas zu klebrig ist (ein wenig klebrig ist normal) mehr Mehl zugeben. Eventuell kann auch noch ein weiteres Ei hinzu gegeben werden.
4. Den Teig zu kleinen Bällchen (ca. 4-5cm Ø) formen.
5. Bei 180°C ca. 15-25 Minuten backen. Nicht zu dunkel werden lassen, dann werden sie hart.

Bon Appétit!

Diesen Artikel teilen
Svenja-Trierscheid-Paleo-Rezept-1
Svenja-Trierscheid-Paleo-Rezept-2
Svenja-Trierscheid-Cassava-Baellchen
Svenja-Trierscheid-Cassava-Baellchen-2
Details
Diesen Artikel teilen