More
follow creme guides on

What do you fancy love? – Der hippe Nachwuchs kehrt an den Kudamm zurück

Donnerstag, 27. Dezember 2012
von

Nach Jahrzehnten, in denen ein cooles Konzept nur in Mitte ein erfolgreich sein konnte sind vorbei. Neben Edelboutiquen und den großen Gastronomen der Stadt schafft sich nun auch der hippe Nachwuchs im Westen wieder seine Szene. Einer der ersten ist Ritchie Vogel – Spross von Schauspieler Jürgen Vogel, der nach einigen Jahren in London und dem Aufbau des Marmeladen-Labels Jamalade – mit seinem Café What do you fancy love? Lust auf mehr macht.

Vor sechs Monaten startete er in der Knesebeckstraße mit einem nicht geringeren Vorhaben, als die gesündesten und zugleich leckersten Smoothies und Snacks zu servieren. Diesen Eindruck gewinnt man jedenfalls, wenn man die Karte des Delis studiert und Saft Cocktails wie "Botox me!" aus Apfel, Ingwer und Minze oder Bagels mit einer Guacamole nach geheimem Hausrezept entdeckt.

Drinks, Snacks und hausgebackene Kuchen klingen aber nicht nur gut, sondern schmecken auch ober lecker! Nicht zuletzt des coolen Interieurs wegen ein stimmiges Gesamtkonzept, dass bereits nach wenigen Wochen zu einem der angesagtesten Orte in Kudamm-Nähe zählt. Mehr davon!

Montag bis Freitag 8-18 Uhr
Samstag 9-18 Uhr
Sonntag 10-18 Uhr

Wat do you fancy love?
Knesebeckstraße 68/69
10623 Berlin-Charlottenburg

email.

whatdoyoufancylove.de

preisniveau.  € €

Anfahrt planen

Diesen Artikel teilen
What do you fancy love? Berlin Charlottenburg Smoothies und Saft
What do you fancy love? Berlin Charlottenburg Saft und Frühstück
What do you fancy love? Berlin Charlottenburg Frühstück Breakfast Bowl
What do you fancy love? Berlin Charlottenburg Smoothie und Saft Bar
What do you fancy love? Berlin Charlottenburg Interieur
Details & Karte

Montag bis Freitag 8-18 Uhr
Samstag 9-18 Uhr
Sonntag 10-18 Uhr

Wat do you fancy love?
Knesebeckstraße 68/69
10623 Berlin-Charlottenburg

email.

whatdoyoufancylove.de

preisniveau.  € €

Anfahrt planen

Diesen Artikel teilen