More
follow creme guides on

Valentinstag – Tipps für Liebeshungrige in Berlin

Mittwoch, 11. Februar 2015
von

Da steht er nun wieder vor der Tür. Der Valentinstag! Der Tag, den der Einzelhandel so wunderbar hochstilisiert hat, um die Umsätze anzukurbeln und der seither alljährlich allen Liebenden graue Haare wachsen lässt. Da er sich nun aber schon mal in unserem Kalender hineingemogelt hat, können wir ihn ja auch so nehmen wie er eben kommt. Getreu dem Motto „Es gibt immer einen Grund zu Feiern“. Und am Ende ist, die Liebe zu feiern ja auch nicht das Schlechteste. An welchen Orten sich dieser Tag ganz besonders schön begehen lässt, sei daher auch von unserer Seite in Folge kund getan. Here we go...

Restaurant44 Gondel. Hoch über dem Ku’dmm zu zweit in einer alten Gondel vom Matterhorn. Dazu leise Musik, ein gutes Essen und lediglich ein Kellner, der von Zeit zu Zeit vorbei schaut.

Spindler. Dieser wunderbare Ort scheint das Ergebnis einer großen Liebe zu sein und eignet sich nicht zuletzt deshalb ganz hervorragend für einen romantischen Abend zu zweit.

Lamazère. Wer es nicht in die Stadt der Liebe schafft: im Lamazère fühlt es sich zumindest so an, als sei man in Paris. Und das Essen... so gut!

Bar Tausend Cantina. Mehr Sexappeal kann ein Restaurant nicht haben. Der perfekte Ort für den Beginn einer langen Nacht.

Astor Lounge. Klingt vielleicht etwas einfallslos, ist aber zu zweit doch immer wieder etwas Besonderes. Dunkel. Kuschlig. Verheißungsvoll. Aber Achtung: Am 14. Februar wird hier der Film „Fifty Shades of Grey“ gezeigt...

Treykorn. Ein Klassiker, aber entgegen der Annahme einiger Männer in unserem Freundeskreis, erfreut Schmuck wirklich jede Frau. Hier gibt es die für mich schönste Auswahl exklusiver Schmuck Designer in Berlin.

Please leave a message. Thomas Ultsch hilft Liebesgeschichten für die Ewigkeit festzuhalten. Wie hat es bei Ihnen einmal begonnen?

Hacke & Spitze. Schenken Sie ihr ein paar Tanzschuhe und tanzen Sie mit ihr durch die Nacht. In diesem Geschäft in Kreuzberg gibt es eine ganz wunderbare Auswahl an hohen und zugleich bequemen Schuhen.

Linierie. Bitte nicht gähnen, weil die Idee so uralt erscheint. Aber mal ehrlich: welcher Tag könnte passender sein, Unterwäsche zu schenken?

Princess Cheesecake. Torten so rein wie die Liebe. Wer eine Schachtel mit einer der Kreationen von Conny Suhr öffnet, muss einfach dahin schmelzen. So gut wie ein Liebesgedicht!

Bar jeder Vernunft. Treiben Sie es bunt mit einem „Käfig voller Narren“ an einem der schönsten und intimsten Veranstaltungsorte Berlins.

Hüttenpalast. Wie damals im ersten gemeinsamen Urlaub in Italien. Überraschen Sie mit einer Nacht im Wohnwagen mitten in Berlin.

Hotel de Rome. Oder darf es doch etwas luxuriöser sein? Die Direktorenzimmer im Hotel de Rome sind einfach atemberaubend!

Belle Rebelle. Auch ein Klassiker, aber was ist schon betörender als ein außergewöhnlicher Duft an einem außergewöhnlichen Menschen? Corinna Jacobsohn hilft den „Richtigen“ zu finden.

Malermeister Andreas Best. Malen Sie ihre Welt rosarot. Herr Best hilft dabei.

What ever... Für alle, die die große Liebe beinahe vergessen hätten. Hier bekommen Sie auch zu später Stunde noch eine Flasche Rosé Champagner.

Cloud 7. Wenn die große Liebe ein Hund ist...

Liebeskümmerer. Wenn die große Liebe gerade gegangen ist und der Valentinstag das Letzte ist, was Sie gebrauchen können. Elena-Katharina Sohn hilft.

Diesen Artikel teilen
Details
Diesen Artikel teilen