More
follow creme guides on

studio tim raue – Ups, he did it again

Samstag, 07. Februar 2015
von

Nach seinem eigenen Restaurant am Checkpoint Charlie, dem Sra Bua im Hotel Adlon und dem La Soupe Populaire in der Bötzow Brauerei, ist das Anfang Januar eröffnete studio tim raue das nunmehr vierte Restaurant, für das der mit zwei Michelin Sternen und 19 Punkten im Gault&Millau ausgezeichnete Spitzenkoch Tim Raue verantwortlich zeichnet.

Gut versteckt, wie es sich für einen Berliner „Hotspot to be“ gehört, befindet sich das überaus gemütlich eingerichtete Restaurant ganz am Ende des Hinterhofs eines Start-up-Zentrums unmittelbar an der ehemaligen „Berliner Mauer“. Die Häuserwand im Eingangsbereich war sogar unmittelbarer Teil dieser „Mauer“ und steht daher heute unter Denkmalschutz.

Zahllose Windlichter weisen uns am frühen Donnerstagabend den Weg durchs Dunkel und verheißen Gemütlichkeit. Im Innern bestimmen ein angenehm mildes Licht, edle Holzvertäflungen, moderne Details aus Kupfer und die Street Art Gemälde von Künstlern wie bas2, Oliver Rath und Anton Unai das Ambiente.

Patricia Liebscher, die ehemalige Restaurantleiterin des La Soupe Populaire, heißt uns willkommen und führt uns, die große Glasfront des langgezogenen Gastraumes entlang, zu unserem Platz. Die stilvolle Kombination von Vintage Möbeln und maßgefertigten dunklen Holzeinbauten lassen die Weitläufigkeit des Raumes vergessen und schaffen intime Sitzecken. Ich bin ganz angetan von der wohnzimmerähnlichen Atmosphäre!

Aber nun zum Wesentlichen... Tim Raues kulinarische Kreationen können wahlweise als Menü oder à la Carte geordert werden. Ebenso wie die zur Mittagszeit leger servierten, preisgünstigen „Wohlfühl-Gerichte“ sind sie international inspiriert. Alle drei Monate gibt eine neue Metropole die Richtung vor. Aktuell ist es Tokyo.

Küchenchef Sascha Friedrichs und sein Team realisieren was Tim Raue konzipiert und das ist, wie wir später feststellen dürfen, getreu Raues Handschrift aromenintensiv und präzise. Die Grüße aus der Küche – gelber Rettich, Algen und würzig geröstete Cashewkerne – passen hervorragend zu unserem ‚Monkey 47’ mit Soda, und ich bin vor allem von den fein mit Sesamöl abgeschmeckten Algen sehr begeistert.

Was nun folgt ist eine perfekt inszenierte und aromatisch geniale Abfolge von vier Gängen. Alles ist auf den Punkt zubereitet, die Teller wie gemalt und der Service vollendet. Beinahe wünsche ich mir, dass zumindest beim Servieren eine klitzekleine Kleinigkeit schief geht. Aber? Nichts! Es ist beinahe ein wenig gespenstisch.

Hinter dem ersten Gang „Lachs, Kumquat, Reis“ verbergen sich auf drei unterschiedliche Arten zubereiteter Lachs mit Kumquat Chutney und kleinen Reiskugeln. Bei der folgenden „Miso Suppe“ mit Grünschalmuscheln, Seidentofu und Algen werden die festen und flüssigen Zutaten – ganz Sterneküche – erst am Tisch miteinander vereint und werden zu der besten Miso Suppe, die ich je hatte.

Die Geschmorten Rinderbäckchen „Black Pepper Beef Cheek“ mit in Portwein und Chili marinierten Perlzwiebeln sowie eingelegtem Romanasalat, Röstzwiebeln und Knoblauchcreme hinterlassen ein wohlig warmes Gefühl, das wir kurze Zeit darauf jedoch zugunsten eines „Eis am Stiel“ in Form von Blutorangen Sorbet in Gianduja Schokolade, bereitwillig wieder aufgeben. Lange noch stecken wir an diesem Abend die Köpfe zusammen und genießen Tim Raues neues Wohnzimmer. – "What will he do next?"

Das Restaurant wurde geschlossen!

Studio tim raue
Rheinsberger Str. 76/77
10115 Berlin-Mitte

email.
fon. + 49 30 443 109 50

www.factoryberlin.com/studio/

preisniveau. € € 

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
studio-tim-raue-restaurant-berlin-7
studio-tim-raue-restaurant-berlin-8
studio-tim-raue-restaurant-berlin-9
studio-tim-raue-restaurant-berlin-10
studio-tim-raue-restaurant-berlin-1
studio-tim-raue-restaurant-berlin-3
studio-tim-raue-restaurant-berlin-5
Details & Karte

Das Restaurant wurde geschlossen!

Studio tim raue
Rheinsberger Str. 76/77
10115 Berlin-Mitte

email.
fon. + 49 30 443 109 50

www.factoryberlin.com/studio/

preisniveau. € € 

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen