More
follow creme guides on

Spreeboote – Neuigkeiten aus der Rummelsburger Bucht

Samstag, 30. Mai 2015
von

Im vergangenen Sommer hatte ich nach einem Besuch in der Hafenküche, die vielleicht schönsten Charterboote von Berlin entdeckt. Es waren die Schiffe der Bootsvermietung Spreeboote, über die ich damals ebenfalls berichtete. Nun ist die Flotte um drei weitere Boote verstärkt worden. LOU, JADE, und HEDI II heißen sie, haben alle ein eingebautes Radio mit Bluetooth Schnittstelle und ein Verdeck für frischere Tage.

Die LOU ist mit 9,20 m Länge das größte Boot der Flotte und hat als einzige sogar ein WC an Bord. Sie stammt aus einer holländischen Werft, in der sie mit einem gedrosselten Dieselmotor von 15 PS ausgerüstet wurde, der ein Steuern auch ohne Sportboot-Führerschein erlaubt. Bis zu 12 Personen finden Patz auf dem dunkelblau lackierten und mit Teakeinbauten ausgestatteten Schmuckstück. Stilvoller kann man auf der Spree nicht unterwegs sein!

Aber auch alle anderen Boote haben neue leistungsstärkere Batterien für lange Touren erhalten und sind somit perfekt gerüstet, um ein paar Freunde an Bord zu nehmen, einen der vielen verschiedenen Picknickkörbe aus der Hafenküche kommen zu lassen und sowohl tags als auch zu später Stunde in See zu stechen. Noch nicht von mir getestet, aber sicher ganz besonders nett: das Grillen an Bord. Sowohl Grill als auch Grillgut können dabei gleich mit dazu gebucht werden und wenn die Gäste an Bord gehen, ist alles schon wunderbar vorbereitet.

Ob Tretboot, Picknickboot, Motorboot oder Familyboot für bis zu 12 Personen, ob mit oder ohne zugebuchtem Kapitän, Frank Richerts Flotte hält für jeden das richtige Bötchen und kulinarische Package parat. Wer neugierig geworden ist: Am 6. und 7. Juni findet in der Citymarina das alljährliche Hafenfest statt, das mit einem liebevoll zusammengestellten Programm aufwartet, das ich Ihnen nicht vorenthalten möchte...

Am Samstag geht es in der Hafenküche mit einem Frühstück los. Ab 12 Uhr wird im Räucherofen gegrillt. Es gibt Livemusik. Die Bootsfahrschule ‚Flux Ahoi’ informiert zum Thema Segel- sowie Motorbootführerschein. Und mit den Schiffen von Spreeboote kann alle 30 Minuten eine Rundfahrt jeweils zur vollen Stunde unternommen werden. Von 9 bis 16 Uhr werden die Kleinsten mit einer Riesenhüpfburg beglückt, während zur selben Zeit das Salonschiff Ms.Marple zur Besichtigung und zu halbstündigen Rundfahrten um 12, 14 und 16 Uhr einlädt.

Am Sonntag können die Großen dann wieder von 9 bis 12 Uhr entspannt beim gemütlichen Frühschoppen mit Schifferklavier verweilen, während sich die Jüngeren unter den Gästen erneut auf der Hüpfburg und um 9.15 Uhr sowie um 11 Uhr bei einer Puppentheater Aufführung vergnügen. Unterm Strich eine tolle Gelegenheit, dass wirklich sehr nette Konzept von Hafenküche und Spreeboote, sowie ganz neu den Biergarten mit Blick auf die Spree kennen zu lernen. Ahoi! Wir sehen uns dort!

Spreeboote
Zur Alten Flussbadeanstalt 5
10317 Berlin-Rummelsburg

email.
fon. +49 700 4233 6863 463

spreeboote.de

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
Spreeboote Berlin Rummelburger Bucht Lou 2
Spreeboote Berlin Rummelburger Bucht Lou 1
Spreeboote Berlin Rummelburger Bucht Lou 3
Spreeboote Berlin
Spreeboote Berlin
Spreeboote Berlin
Details

Spreeboote
Zur Alten Flussbadeanstalt 5
10317 Berlin-Rummelsburg

email.
fon. +49 700 4233 6863 463

spreeboote.de

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen