More
follow creme guides on

Sissi – Österreichische Küche in Schöneberg

Montag, 09. Mai 2016
von

Sissi ist die Sünde wert. Wachauer Rosen-Marillen-Konfitüre ummantelt von dunkler Schokolade: die Sissi-Torte erinnert ein bisschen an Sachertorte, aber made in Berlin. Und das von einem äußerst sympathischen Österreicher, der eigentlich für sein Wiener Schnitzel vom Vollmilchkalb, sein Wiener Saftgulasch und seinen Kaiserschmarrn mit Zwetschgenröster völlig zurecht gehypt wird. Denn im Sissi ist es herrlich konventionell unkonventionell.

Gekocht werden, wie in einer klassischen Wirtshausküche, einfache, schnörkellose Rezepte, aber mit richtig guten Produkten umgesetzt und frisch zubereitet. Wenn auch mehr Hendl- und Schnitzel-lastig, kann Österreich im Allgemeinen und das Sissi im Speziellen dabei auch vegetarisch, ohne damit groß hausieren zu gehen. Spinatknödel oder Voralberger Kässpätzle sind dafür der beste Beweis. Und auch die österreichische Weinkarte kann sich wirklich sehen lassen.

Da nimmt man teils kuschlig-enges Sitzen an blanken Holztischchen vor rosa-grünfarbenen Tapetenwelten mitten im Schöneberger Gay- und Ausgeh-Kiez gerne in Kauf. Sissi, als Tortenstück beim süßen Finale zu finden, geht dabei auch gerne fremd: man kann sie in Gänze hübsch verpackt nach Hause bestellen.

Dieser Ort ist eine Empfehlung von Elisabeth & Wilhelm Andraschko >>>

Dienstag bis Freitag ab 17.00 Uhr
Samstag + Sonntag ab 16.00 Uhr

Sissi Berlin
Motzstrasse 34
10777 Berlin-Schöneberg

email.
fon. +49 30 21 01 81 01

www.sissi-berlin.de

preisniveau. € € 

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
Details & Karte

Dienstag bis Freitag ab 17.00 Uhr
Samstag + Sonntag ab 16.00 Uhr

Sissi Berlin
Motzstrasse 34
10777 Berlin-Schöneberg

email.
fon. +49 30 21 01 81 01

www.sissi-berlin.de

preisniveau. € € 

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen