More
follow creme guides on

Nobi Talai – Das vielversprechende Berliner Label erobert Paris

Sonntag, 19. März 2017
von

Am Dienstagnachmittag, dem vorletzten Tag der Paris Fashion Week, versammelte sich die deutsche und französische Modeszene in der imposanten American Cathedral auf der Avenue George V. Hier zeigte das Berliner Label Nobi Talai seine kommende Herbst-Winter Kollektion – und dieses Mal war bereits die Kulisse ein Hingucker.

Haushohe Wände, die mit vielen bunten Fenstergläsern verziert sind. Prächtige Säulen, die den weiten Raum der Kathedrale teilen. Dunkelbraune Kirchenbänke fungieren als Front- und Second-Row. Gigantische Scheinwerfer beleuchten den schwarz-weiß gefliesten Kirchenboden, der an diesem Tag der Laufsteg ist. Es ist das zweite Mal, dass die Designerin Nobieh Talaei auf der Paris Fashion Week dabei ist – bereits im September 2016 debütierte das Label in der französischen Hauptstadt.

Wer sich Mode wünscht, die zum Träumen anregt, ist bei Nobi Talai genau richtig. Auf ihrer stilistischen Reise zwischen Orient und der westlichen Welt überschreitet die Designerin mit ihren Kollektionen Grenzen – und überwindet sie. Das Label vereint persische Traditionen und modernes Design zu einer puristischen Ästhetik.

Ihre Inspiration zieht die in Teheran geborene Designerin aus ihrer Heimat und aus dem nomadischen Erbe ihrer Großmutter. Doch in ihrer Kollektion NT.04 bezog sich Talaei noch stärker auf die Kunst. Ihre Mode schöpfte aus den geometrischen Fantasien des Triadischen Balletts des Bauhaus-Künstlers Oskar Schlemmer und aus den kubistischen Formen im Frühwerk des französischen Malers Fernand Léger.

Scharfe Kanten treffen auf geschwungene, skulpturale Linien. Weite, fließende Stoffe kombiniert mit wärmenden Wollmischungen oder steifen Leder sorgen für einen dynamischen Kontrast. Mehrere Lagen aus Stoffen und das Spiel mit voluminösen Wickeltechniken formieren auch in dieser Kollektion den Look, der die moderne Nomadin inszeniert.

Die klaren Schnitte spiegeln sich in zarten Ballon- und gerafften Flügelärmeln ebenso wie in anmutig schwingenden Röcken, Blusen und Hemdkleidern wider, die in fließenden Bewegungen mal gewickelt, gebunden oder mal drapiert wurden. Die für das Label Nobi Talai unverkennbaren Knoten und Schleifen an verschiedenen Körperstellen variieren meisterhaft die Form der Silhouette.

Alles ist durchdacht und tragbar. Nobi Talai zeigt intelligente Lösungen für die neue Bescheidenheit und beweist erneut ihre hohe Qualität. Traditionelle Handarbeit und hochwertige Schneiderfertigkeit vereinen sich in traumhaften Kleidungsstücken, die mit der anrührend schönen Inszenierung in Paris einen angemessenen Auftritt hatten.

Mehr zu Nobieh Talaei und ihren Showroom in Berlin finden Sie hier >>

Diesen Artikel teilen
Nobi Talai Show Paris Herbst Winter 2018
Nobi Talai Show Paris Winter 2018-3
Nobi Talai Show Paris Winter 2018-4
Nobi Talai Show Paris Winter 2018-5
Nobi Talai Show Paris Winter 2018-6
Nobi Talai Show Paris Winter 2018-7
Nobi Talai Show Paris Winter 2018-8
Nobi Talai Show Paris Winter 2018-9
Nobi Talai Show Paris Winter 2018-10
Details
Diesen Artikel teilen