More
follow creme guides on

Museumsinsel – Eine Reise durch die Zeit

Mittwoch, 30. September 2015
von

Beim Spaziergang über die Museumsinsel könnte man meinen, man befinde sich in einem anderen Zeitalter. Die eindrucksvolle Architektur der Bauten gehört zu recht zum UNESCO-Welterbe. Und auch der Lustgarten umgeben vom alten Museum und dem Berliner Dom kann sich sehen lassen. Allein dafür ist die Insel auf der Spree schon einen Besuch wert. Dazu die Gaukler und Straßenmusikanten. Die Wege am Wasser entlang. Malerisch und beinahe verträumt, trotz des nahen Straßenverkehrs.

Doch auch die inneren Werte zählen! Auf der Museumsinsel steht einer der wichtigsten Museumskomplexe weltweit. Die Skulpturen, Gemälde und antiken Objekte verteilen sich auf fünf Museen und jedes einzelne davon ist einen Besuch wert! Das Pergamonmuseum lockt die Besucher unter anderem mit dem berühmten Pergamonaltar, das Bode-Museum mit byzantinischer Kunst, das Neue Museum mit archäologischen Fundstücken, das Alte Museum mit Schätzen der griechischen Kultur und die Alte Nationalgalerie mit Gemälden von Künstlern wie Casper David Friedrich.

Details & Karte