More
follow creme guides on

Lunettes Selection – Brillen wie Kunstobjekte

Samstag, 28. Februar 2015
von

Keine drei Wochen ist es her, dass ich auf der Torstraße über einen Laden stolperte, den ich im Vorbeigehen zunächst für eine Galerie gehalten hatte. Hell, weitläufig und mit spannenden Lichtobjekten an den Wänden. Erst beim genaueren Hinschauen bemerkte ich, dass es dort eigentlich um Brillen ging. Außergewöhnlich schöne Brillen, die in den Räumen eine angemessene Bühne gefunden hatten.

Vor zwei Tagen erregte dann erneut ein Laden meine Aufmerksamkeit. Dies mal in der Dunkerstaße in Prenzlauer Berg. Ein gemütliches Interieur in warmen Grautönen. Der Boden mit flauschigem Teppich ausgelegt. Vintage Möbel entlang der Wände. Ein wenig „Mad Man“, ein wenig modernes Boudoir. Und wieder stellte sich heraus, dass vor dieser Kulisse Brillen verkauft wurden.

Nun fragte ich nach und fand heraus, dass diese beiden so konträren Läden zusammen gehörten. Zwei vollkommen unterschiedliche Inszenierungen für ein und dasselbe ungewöhnliche Konzept. Denn bei Lunette Selection gibt es nicht einfach nur Brillen, sondern alle nur erdenklichen Brillenmodelle der vergangenen 100 Jahre: Nerd- und Pantobrillen, alte Hornbrillen, klassische Nickelbrillen, Antikbrillen und alle möglichen Designklassiker.

2006 hatte die Inhaberin Uta Geyer ihren ersten Laden mit Vintage Brillen eröffnet. Keine Second Hand Modelle, sondern ungetragene Gestelle, die sie bis heute aus alten Beständen in der ganzen Welt aufkauft und in ihren beiden Berliner Läden präsentiert. Ein ganz besonderes Highlight sind dabei die zahllosen Kindermodelle, auf die sie sich in der Dunkerstraße spezialisiert hat. Darunter auch neue Modelle von Marken wie „Very French Gangsters“ aus Frankreich, die sich wohltuend vom üblichen Kinderbrillen-Einerlei absetzen.

Stundenlang hätte ich die Schubladen der alten Kommoden aufziehen und schließen können, um ein ungewöhnliches Modell nach dem anderen hervor zu holen und es zu bestaunen. „Das musste der absolute Hit für Kinder sein“ dachte ich. Und wie mir Benjamin Klunker, einer der charmanten Mitarbeiter, bestätigte, ist dies auch tatsächlich der Fall. Besonders beliebt sei dabei auch die Option, einige Modelle zur Auswahl mit nach Hause nehmen zu können, um sie dort noch einmal in Ruhe zu probieren.

2010 begann Uta Geyer zusätzlich mit einer eigenen Kollektion, für die sie sich auch mal von alten Modellen inspirieren lässt. Durch ihre individuelle Interpretation entstehen dann ganz eigenständige und oft auch eigenwillige neue Gestelle, die sie in Norditalien aus Acetat fertigen lässt. Mittlerweile gibt es ein ganzes Team an Designern, das sich um die einmal im Jahr neu erscheinende Kollektion kümmert. In 20 Länder weltweit wird Lunette Kollektion bereits verkauft.

Aber auch neue Brillen anderer namhafter Hersteller finden sich im Sortiment der beiden Läden und so sollte zu guter Letzt nicht unerwähnt bleiben, dass es bei Lunette auch eine fachlich kompetente Beratung gibt. Ein Optikermeister testet in der Filiale auf der Torstraße die Sehstärke, erfahrene Mitarbeiter beraten geduldig und versiert hinsichtlich Form und Farbe, und in die alten, wie auch in die neuen Modelle werden nur die allerbesten Gläser eingepasst.

Das allerwichtigste jedoch: am Ende hat keiner eine Brille von der Stange auf der Nase, sondern ein kleines Gesamtkunstwerk. Und somit war mein erster Eindruck von einer Galerie ja gar nicht so verkehrt.

Montag bis Freitag 12-20 Uhr
Mittwoch 10-20 Uhr
Samstag 12-18 Uhr

Lunettes Selecction
Dunkerstrasse 18
10437 Berlin-Prenzlauer Berg

email.
fon. +49 30 44 71 80 50

Weitere Filiale:
Torstrasse 172
10115 Berlin

lunettes-selection.de

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
Constructivismo-Lunette-Brillen-Berlin-2
frankherfort.de
Lunettes-Brillen-Berlin-4
Lunettes-Brillen-Berlin-5
frankherfort.de
Lunettes-Brillen-Berlin-2
Lunettes-Brillen-Berlin-6
frankherfort.de
Lunette-Brillen-Dunkerstrasse-Berlin-8
Lunette-Brillen-Dunkerstrasse-Berlin-9
Details & Karte

Montag bis Freitag 12-20 Uhr
Mittwoch 10-20 Uhr
Samstag 12-18 Uhr

Lunettes Selecction
Dunkerstrasse 18
10437 Berlin-Prenzlauer Berg

email.
fon. +49 30 44 71 80 50

Weitere Filiale:
Torstrasse 172
10115 Berlin

lunettes-selection.de

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen