Follow us
Newsletter
Artikel
Vorheriger Artikel
Peruanisches Restaurant Nauta Berlin-7
Restaurants
Nauta
Nächster Artikel
Chinesisches Restaurant Da Jia Le Berlin-2
Restaurants
Da Jia Le

HafenkücheRestaurant mit Blick auf die Spree

Samstag, 10. Juni 2017
Anzeige
Tischbuffet in der Hafenküche Rummelsburger Bucht-5
Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 10-22 Uhr
Samstag + Sonntag 9-23 Uhr

Spezielle Frühstückskarte.
Samstag + Sonntag 9-12 Uhr

Karte
Adresse Hafenküche
Zur Alten Flussbadeanstalt 5
10317 Berlin-Rummelsburg
Anfahrt planen
Kontakt
+49 30 422 199 26
www.hafenkueche.de
Preisniveau€ € 

Das Restaurant Hafenküche an der Rummelsburger Bucht ist von der Straße nicht zu sehen. Versteckt auf dem Grundstück eines Busunternehmens gelegen, ist dieser Ort am Wasser ein wohlgehütetes Geheimnis. Von der Terrasse und durch die große Fensterfront im Innern eröffnet sich ein malerischer Blick auf City Marina und Spree.

Das Interieur mutet dabei wie die maritime Version einer gemütlichen Berghütte an und begeistert uns immer wieder. Für den Winter gibt es einen Kamin und der Mix aus dunklen Wänden, hellen Hölzern und weißen Stühlen, sowie Akzenten in Blau sorgen für viel sommerliche Frische.

Die offene Küche im hinteren Teil des Restaurants bietet freien Einblick in das Wirken am Herd und macht Appetit auf ehrliche Gerichte, wie Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat, Fish & Chips oder auch selbst zusammengestelltes aus Fleisch, Fisch und diversen Gemüse Variationen.

Nach der Frühstückszeit verwandelt sich die Hafenküche unter der Woche in eine Mittags-Kantine, die in Selbstbedienung schmackhaft zubereitete Klassiker der deutschen Imbisskultur und jeweils zwei wechselnde Tagesgerichte bietet. Darunter allzeit beliebte Spezialitäten wie geschmortes Huhn, gebratene Gemüsemaultaschen oder auch "Matzes Milchreis".

Restaurant Hafenküche mit Blick aufs Wasser
Hafenkueche-Restaurant-Rummelsburg-Berlin-2
Frühstüscks Brunch in der Hafenküche Rummelsburger Bucht-4
Frühstüscks Brunch in der Hafenküche Rummelsburger Bucht
Frühstüscks Brunch in der Hafenküche Rummelsburger Bucht-2
Hafenkueche-Restaurant-Rummelsburg-Berlin-22
Hafenkueche-Restaurant-Rummelsburg-Berlin-25
Hafenkueche-Restaurant-Rummelsburg-Berlin-20
Hafenkante City Marina mit Spreeboote Rummelsburger Bucht
Hafenkante City Marina mit Spreeboote Rummelsburger Bucht-3
Hafenkueche-Restaurant-Rummelsburg-Berlin-7

In einer gläsernen Vitrine gibt es hausgebackene Kuchen und der Kaffee, der aus der Rösterei Andraschko stammt, beweist ebenfalls, dass man sich hier erfolgreich um Qualität bemüht. So auch beim Frühstücksbuffet an den Wochenenden, das mit einer sehr schönen Auswahl an Käse, Aufschnitt und Lachs sowie hausgemachten Aufstrichen und Salaten aufwartet. Extras können nach Herzenslust dazu bestellt werden.

Wir aber freuen uns auf die Abendkarte, ordern eine bodenständige Vorspeisenplatte mit unterschiedlichem Räucherfisch, Rindertartar, Blutwurst sowie eingelegtem Gemüse und lassen als Hauptgang ein Lachsfilet und ein Rinderfilet im Pfeffermantel mit jeweils zwei Gemüse-Beilagen folgen. Wunderschön auf Holzbrettern und schwarzen matten Tellern angerichtet auch optisch ein Leckerbissen.

Das Fleisch ist zart, der Fisch saftig mit krosser Haut. Das georderte Pak Choi ist mit Ginkonüssen verfeinert und auch das Fenchel-Artischocken Gemüse, die grünen Bohnen mit Speck und der grüne Spargel sind gelungen abgeschmeckt und kommen an. Ganz neu in der Hafenküche ist das "Tischbuffet". Größeren Runden werden dabei zwei Haupt- und Vorspeisen sowie ein Dessert serviert, bei dem sich jeder nach Belieben selbst bedient. Familystyle!

Im Sommer lädt neben der Terrasse der Hafenküche auch ein stilvoll konzipierter Biergarten über der kleinen Marina zum Verweilen ein. Auf umlaufenden Holbänken mit extra hohen Rückenlehnen kann man nach Herzenslust in Kissen chillen oder an traditionellen Biertischen rund um eine Feuerstelle den Blick aufs Wasser genießen.

An einem Kiosk gibt es bei gutem Wetter kleine Snacks wie Laugenbrezeln, Käse-Wurst Salat oder Fisch-Brötchen und für den größeren Hunger "Doradenfilets aus der Folie", vegetarische Burger oder hervorragende Würste und Haloumi vom Grill.

Zu Füßen des Biergartens schaukeln die "Sloeps" des Bootsverleihs Spreeboote im Wasser und machen Lust auf eine Bootstour. An weiteren gemütlichen Sitzplätzen direkt am Steg kann man dem Treiben im kleinen Hafen ganz nah sein und das An- und Ablegen der Boote beobachten. – Ahoi!

Weitere interessante Artikel
Berlin
Hafenküche – Restaurant mit Blick auf die Spree
Reset Map