More
follow creme guides on

Eiscafé Monheim – Berlins älteste Eisdiele

Freitag, 22. April 2016
von

1928, vor bereits über 85 Jahren also, eröffnete Erna Monheim hier in der Blissestraße, unweit des Volksparks Wilmersdorf das heute älteste Eiscafé Berlins. Ein unscheinbarer Laden, der bei der Eisherstellung jedoch viel Wert auf Tradition legt und daher bis zum heutigen Tage nach den alten Familienrezepten der Gründerin produziert. Selbstredend nur unter Verwendung der besten Zutaten.

Seit 1976 ist Sonja Belowa die Frau an der Eismaschine und hat über die Jahre auch eigene zusätzliche Kreationen entwickelt. Neben Klassikern wie Rum-Trüffel, gerösteter Mandel oder Krokant Eis, erfreuen sich seit vielen Jahren auch Omas Apfelstrudel, Chili-Schokolade oder auch Joghurt-Feige großer Beliebtheit. Mein persönlicher Favorit ist das Zimt-Eis, das einen feinen säuerliche Unterton hat und das wir über die Jahre noch nirgends in vergleichbarer Qualität entdecken konnten.

25 bis 30 verschiedene Eissorten – darunter auch Fruchtiges, wie Himbeere, Kirsche oder schwarze Johannisbeere – gibt es im Sortiment. Hinter dem Tresen entstehen daraus, bei ausgelassener Stimmung, noch klassische Eisbecher wie der Schwedenbecher, Amarettobecher oder der Schwarzwaldbecher mit Himbeergeist und Sahne.

Mittlerweile nahezu einzigartig in Berlin, sind die Fürst-Pückler-Schnitten, die hier noch traditionell aus viel frischem Rahm und in einem drei Tage währenden Verfahren hergestellt werden. Das halbgefrorene Sahneeis, das in Scheiben aus je einer Schicht Erdbeere, Vanille und Schokolade gereicht wird, schmeckt einfach phänomenal gut und sollte unbedingt gekostet werden.

März bis Oktober
täglich 11-19/21 Uhr

Eiscafé Monheim
Blissestraße 12
10713 Berlin Berlin-Wilmersdorf

email.
fon. +49 30 822 86 32

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
Details & Karte

März bis Oktober
täglich 11-19/21 Uhr

Eiscafé Monheim
Blissestraße 12
10713 Berlin Berlin-Wilmersdorf

email.
fon. +49 30 822 86 32

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen