More
follow creme guides on

Café Valentin - Von Schweden träumen in Neukölln

Montag, 08. April 2013
von

Ich habe als Kind einmal einen Sommer in Schweden verbracht. Ganz im Süden, dort wo Michel von Lönneberga, Madita und die Kinder von Bullerbü zuhause sind. Dort wo die Welt noch in Ordnung ist. Das war ein sehr schöner Sommer!

Ich liebe den Singsang der Schwedischen Sprache, die stilvolle Einfachheit des Interieurs und den himmlischen Duft frisch gebackener Kanelbullar. Von alle dem findet sich ein kleines Stück im dem winzigen Café Valentin mitten in Neukölln.

Der betörende Duft eben jener herrlichen Zimtschnecken liegt in der Luft, in der Vitrine steht eine hausgemachte Blaubeertarte, die Holzplanken an den Wänden erinnern an die Wälder Schwedens und die Inhaberin Lo Bjerregaard spricht ein so sympatisches Deutsch wie es eben nur Schweden können.

Natürlich gibt es auch Smörrebröd - sehr leckere unterschiedlich belegte Butterbrote - denn auch Schweden essen nicht nur Süßes. Ach es ist herrlich dort und es fehlt eigentlich nur noch, dass die Tür auf geht und Karlsson vom Dach durch´s Zimmer fliegt!

Montag bis Samstag 10-18 Uhr

Café Valentin
Sanderstraße 13
12047 Berlin-Neukölln

fon. +49 30 163 9452931

www.facebook.com/cafevalentin

preisniveau.  € €

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
Cafe-Valentin-Sanderstraße-Berlin-3
Cafe-Valentin-Sanderstraße-Berlin-4
Cafe-Valentin-Sanderstraße-Berlin-2
Cafe-Valentin-Sanderstraße-Berlin-Kanelbullar
Details & Karte

Montag bis Samstag 10-18 Uhr

Café Valentin
Sanderstraße 13
12047 Berlin-Neukölln

fon. +49 30 163 9452931

www.facebook.com/cafevalentin

preisniveau.  € €

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen