More
follow creme guides on

Bar Raval – Das Tapas Restaurant in Kreuzberg

Montag, 11. April 2016
von

Wer die Bar Raval im Kreuzberger Wrangelkiez direkt am Görlitzer Park betritt und nicht ahnt, dass sie keinem geringeren als dem international erfolgreichen Schauspieler Daniel Brühl und drei seiner Freunde gehört, würde es nicht bemerken. Seit 2011 servieren die Vier eine ganze Reihe hervorragender klassischer Tapas wie "patatas bravas" mit Knoblauchmajonaise, "pimientos del padrón" oder spanische Tortilla sowie internationale Varianten wie Thunfischwürfel auf Tomatenmarmelade und Süßkartoffelchips.

Besonders stolz ist man auf das Tataki vom Ibéricoschwein, dessen feines Aroma aus der besonderen Fütterung mit Eicheln herrührt. Jeden ersten Montag im Monat gibt es im Übrigen eine riesige Paella nach wechselnden Rezepturen, darunter auch weniger bekannte wie den "schwarzen Reis" mit Sepia oder die Blumenkohl-Hühnchen Paella.

Benannt nach dem populären Viertel "Raval", das auch als "Kreuzberg Barcelonas" bezeichnet wird, geht es in dieser Tapas-Bar adäquat entspannt zu. Jenseits gängiger spanischer Klischees und ohne Promigehabe. Durch die offene Küche kann man den Köchen beim Kochen zuschauen und gelegentlich werden sogar Fußballspiele live übertragen. Der perfekte Ort, um mit Freuden einen geselligen Abend bei gutem Wein und vielen kleinen Köstlichkeiten zu verbringen.

Dieser Ort ist eine Empfehlung von Fräulein Brösel >>>

Sonntag bis Donnerstag 18-23 Uhr
Freitag + Samstag 18-24 Uhr

Bar Raval
Lübbener Straße 1
10997 Berlin-Kreuzberg

email.
fon. +4 30 53 16 79 54

www.barraval.de

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
Details & Karte

Sonntag bis Donnerstag 18-23 Uhr
Freitag + Samstag 18-24 Uhr

Bar Raval
Lübbener Straße 1
10997 Berlin-Kreuzberg

email.
fon. +4 30 53 16 79 54

www.barraval.de

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen