More
follow creme guides on

Andreas Kurkowitz Colouring – Farbe, Schnitt und Styling

Samstag, 06. Dezember 2014
von

Ich habe einen langen Tag hinter mir, als ich mich am vergangenen Montag endlich einmal wieder beim Meister der Farben zum Haare färben einfinde. Viel hat sich bei Andreas Kurkowitz seit meinem letzten Besuch getan. Damals noch "nur" Gast im Salon eines befreundeten Frisörs in Mitte, hat er mittlerweile seine ganz eigene Idee von einem Haar-Studio realisiert.

Gemeinsam mit Dennis Day, einem alten Freund aus Graffitizeiten, setzte er das innovative Konzept im versteckt gelegenen Hinterhof eines Altbaus an der Brunnenstraße in die Tat um. Dabei wirkt das Interieur des weitläufigen Raumes vor allem auch Dank seiner Lage mehr wie eine lässig eingerichtete Wohnung, als ein klassischer Frisörsalon. Und so fühle ich mich auch gleich wie Zuhause bei Freunden und nehme Platz auf einem der Stühle rund um eine lange Tafel.

Denn an Stelle einzelner starrer Arbeitsplätze gibt es bei Andreas Kurkowitz einen großen langen Tisch, an dem sich die Kunden locker gegenüber sitzen. Die Atmosphäre ist entspannt wie selten, man unterhält sich und knüpft mitunter sogar Kontakte. Wer ungestört sein möchte, vertieft sich in eine Zeitschrift oder dockt mit iPad oder iPhone an die Ladekabel am Tisch an.

Das beim Färben so wichtige Licht wurde von der Interior-Designerin Helga Hoxha konzipiert, die neben der Farbküche und dem Mobiliar auch das Herzstück des Studios, den zentralen Tisch, entworfen hat. Die unerlässlichen Spiegel sind beweglich und werden beinahe zur Nebensache. Hier gibt es spannenderes als das eigene Spiegelbild. Beispielweise die veganen Snacks von 'Jivamukti' oder kaltgepresste Säfte von 'Blooming Juice'.

In einem Verkaufsregal entdecke ich handverlesene Haarprodukte: Bürsten des Londoner Traditionshauses Mason Pearson, Highlight Produkte von Nischen-Labels wie Rahua, Josh Wood oder Davines und eine Haarkur von Philip Kingsley, die auch bei mir zur Anwendung kommt und nach der sich meine Haare so wunderbar weich anfühlen, dass ich kaum die Finger von Ihnen lassen kann.

Besonders gelungen finde ich auch den hier gelebten Teamwork-Gedanken. Da Andreas ja "nur" der Meister der Farbe ist und keine Schere in die Hand nimmt, weiterhin einen Teil der Woche bei Josh Wood in London verbringt und regelmäßig Fashion Shows und Shootings die richtige Farbe verleiht, hat er sich ein kleines, aber erlesenes Team zusammengestellt. "Alle Vier färben und schneiden auf höchstem Niveau. Wenn ich nicht verfügbar bin, weiß ich also dennoch jeden Kunden in hervorragenden Händen", betont er.

Was Andreas macht, macht er richtig und so ist sein Job selten schnell erledigt. Geduld muss man mitbringen. Aber am Ende gehe ich jedoch überglücklich mit einer fantastischen neuen Haarfarbe und einem großartigen Schnitt von der Stylistin Anke Wolfert nach Hause. Im gemütlichen Ambiente des Studios ist die Zeit wie im Flug vergangen und ich habe soeben beschlossen, ganz bald ein paar Freundinnen für einen Mädels-Abend zusammen zu trommeln, um bei Gin Tonics und spannenden Gesprächen ganz nebenbei die Haare schön gemacht zu bekommen. Ein Träumchen!

Veralteter Beitrag!

Andreas Kurkowitz Colouring
Brunnenstraße 27
10119 Berlin-Mitte

email.
fon. +49 30 333 0 8118

www.andreaskurkowitz.com

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen
Andreas-Kourkowitz-Colouring-Berlin-3
Andreas-Kurkowitz-Colouring-Berlin-1
Andrea-Kourkowitz-Colouring-Berlin-2
Andrea-Kourkowitz-Colouring-Berlin-1
Colorist-Berlin-Andreas-Kurkowitz
Colorist-Berlin-Andreas-Kurkowitz-blond-bunt
Colorist-Berlin-Andreas-Kurkowitz-rot
Details & Karte

Veralteter Beitrag!

Andreas Kurkowitz Colouring
Brunnenstraße 27
10119 Berlin-Mitte

email.
fon. +49 30 333 0 8118

www.andreaskurkowitz.com

Anfahrt planen

Jetzt anrufen

Diesen Artikel teilen