Follow us
Newsletter
Artikel
Vorheriger Artikel
spreeboote-bootsverleih-berlin-copyright-kerstin-zillmer
Entertaining
Spreeboote
Nächster Artikel
Columbiahalle Berlin
Entertaining
Columbiahalle

7-Seen-RundfahrtBerliner Geschichte vom Wasser erleben

Samstag, 06. Mai 2017
7-Seen-Rundfahrt Berlin
Adresse 7-Seen-Rundfahrt

Stern und Kreisschiffahrt 
www.sternundkreis.de

Die 7-Seen-Rundfahrt führt vom Kleinen Wannsee über den Pohlesee, Stölpchensee und Griebnitzsee sowie die Glienicker Brücke, den Jungfernsee und dann über die Havel zurück zum Wannsee und ist eine der schönsten Reisen zu Wasser innerhalb Berlins. Auf der Schifffahrt durch die Seenkette zwischen Berlin und Potsdam begegnet man dabei vielen prunkvollen Zeugnissen der preußischen Geschichte.

Das Schiff legt am Wannsee ab, zieht zu Beginn gemächlich am grünen Ufer des Kleinen Wannsees vorbei und passiert traumhafte Villen und Gärten. Vorbei geht es am Pohlesee, Stölpchensee, Prinz-Friedrich-Leopold-Kanal bis zum Griebnitzsee, wo man die Potsdamer Havel erreicht.

Von dem prächtigen, direkt am Wasser gelegenen Schloss und Park Babelsberg sowie Schloss Glienicke geht es unter der Glienicker Brücke, der berüchtigten "Agenten-Brücke", hindurch zum Jungfernsee. Von dort führt die Schiffstour stromaufwärts, vorbei an der Heilandskirche im ehemaligen Grenzgebiet zwischen Ost und West sowie der märchenhaften Pfaueninsel mit ihrem Lustschlösschen und ihren historischen Bauwerken.

Nun geht es weiter zum Strandbad Wannsee, an der Villa Lemm, dem Haus der Wannsee-Konferenz und der Villa Liebermann vorbei, zurück zum Lindenufer. Wenn die Dampferfahrt nach zwei Stunden wieder beendet ist, hat man Berlins Süden in all seiner Schönheit kennengelernt und ganz nebenbei zahlreiche Orte gesehen, an denen Geschichte geschrieben wurde. 

Dieser Ort ist eine Empfehlung von Friederike Kempter >>

Weitere interessante Artikel
Berlin
7-Seen-Rundfahrt – Berliner Geschichte vom Wasser erleben
Reset Map